Wie dick kann ein Handlaserschweißgerät schweißen?

Handgeführtes Laserschweißen
Wenn Sie nicht wissen, wie dick eine handgeführte Laserschweißnaht ist, lesen Sie weiter. Erfahren Sie mehr darüber und stellen Sie einige atemberaubende Produkte her.

Inhaltsverzeichnis

Schweißer wenden seit langem verschiedene Schweißtechniken an. Die meisten herkömmlichen Schweißgeräte setzen giftige Dämpfe und Schweißstaub frei. Allerdings bieten handgehaltene Laserschweißgeräte eine viel sicherere Lösung für innovative Projekte. Es handelt sich um eine revolutionierende Technik, die verschiedene Branchen, darunter die Automobil-, Luft- und Raumfahrt- und Schmuckherstellung, stärkt.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über die Dicke, die ein handgeführtes Laserschweißgerät schweißen kann. Außerdem machen wir Sie mit den Faktoren vertraut, die die Dicke von Schweißnähten mit Handlaserschweißgeräten beeinflussen. Also, lasst uns eintauchen.

Übersicht über tragbare Laserschweißmaschinen

Handgeführtes Laserschweißen verwendet eine Laserquelle, die einen hochintensiven Laserstrahl erzeugt. Der Laserstrahl schmilzt das Metall, Bereitstellung des Schweißbades zur Verbindungsbildung. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, Schweißnähte zu erzeugen und den Draht als Zusatzwerkstoff zuzuführen. Darüber hinaus ist die richtige Einstellung der Laserparameter gibt Ihnen mehr Kontrolle über den Schweißprozess. Es minimiert die Auswirkungen einer Kopfverzerrung.

Ein Schweißer mit einem tragbaren Laserschweißgerät.

Durch den Einsatz handgehaltener Lasertechnologie beim Schweißen können Unternehmen auch die Qualifikation ihrer Mitarbeiter verbessern. Die meisten Handlasermaschinen verfügen über Voreinstellungen für verschiedene Materialstärken. Die Einstellungen können Sie den Herstellerangaben entnehmen und den Laser auf bestimmte Materialien und Stärken einstellen.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Faktoren, die die Schweißdicke beeinflussen

Schweißen erfordert Präzision und sorgfältige Überlegung, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Mehrere Faktoren beeinflussen die Schweißdicke. Im Folgenden sind einige wichtige Faktoren aufgeführt, die sich auf die Schweißdicke einer handgeführten Laserschweißmaschine auswirken:

1. Laserleistung

Laserleistung ist die von einem Laserstrahl abgegebene Energie. Entsprechend LinkedIn, die Anforderung von Die Laserleistung hängt von der Dicke des Materials ab du willst schweißen. Die Laserleistung beeinflusst die Tiefe der Fuge. Eine hohe Laserleistung sorgt für eine bessere Eindringtiefe der Schweißnaht. Hochleistungs-Laserschweißmaschinen eignen sich am besten für dicke Materialien.

Sie müssen jedoch die Leistung des Lasers berücksichtigen, da eine übermäßige Energie eines Hochleistungslasers zu übermäßigem Schmelzen führen kann. Es vergrößert die Wärmeeinflusszone, was schließlich zu Verformungen und Qualitätsproblemen beim Endprodukt führen kann. Um dieses Problem zu vermeiden, müssen Sie beim Erhöhen der Laserleistung ein Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit und Schweißqualität herstellen.

2. Strahlqualität

Strahlqualität hat erheblichen Einfluss auf die Dicke, die ein Laserstrahl schweißen kann. Die Qualität des Laserstrahls beeinflusst die Energieverteilung und Fokussierung des Lasers, was sich wiederum auf den Wärmeeintrag und das thermische Verhalten des zu schweißenden Materials auswirkt.

Ein Hochleistungslaser schweißt dicke Bleche.

Hochwertiger Laserstrahl sorgt für eine gleichmäßige Energieverteilung. Der Strahl wird außerdem mit einem kleinen Brennpunkt konzentriert. Es erhöht die Schweißqualität und führt zu einer starken Verbindung.

3. Strahlfokusposition

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Fokusposition Die Stärke des Laserstrahls ist auch ein entscheidender Faktor, der sich auf die Dicke der Schweißnaht einer Laserschweißmaschine auswirkt. Wenn das Strahlfokusposition Liegt die Schweißnaht über dem Punkt der Schweißnaht, entsteht eine große Wärmeeinflusszone. Es auch bietet Ihnen eine bessere Schweißtiefe.

Allerdings kann die Positionierung des Fokus über der Schweißnaht zu einer Verformung der dünneren Materialien führen. Für dünnere Materialien ist eine Fokusposition unterhalb des Schweißpunkts am besten geeignet. Dadurch entsteht eine kleinere Wärmeeinflusszone mit geringerer Eindringtiefe.

4. Scangeschwindigkeit

Scangeschwindigkeit definiert die Geschwindigkeit, mit der der Laserstrahl im Schweißbereich bewegt wird. Niedrige Scangeschwindigkeit verlängert die Schweißzeit. Dies führt zu einer stärkeren Wärmeübertragung auf den Schweißbereich, was zu einer tiefen Schweißnaht führt. Eine hohe Scangeschwindigkeit ist oft ungeeignet, insbesondere für dicke Materialien, die tiefe Fugen erfordern. Allerdings ist eine hohe Geschwindigkeit besser für die Bearbeitung von dünnerem Material geeignet.

5. Laserstrahldurchmesser

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Durchmesser eines Laserstrahls ist ein weiterer wichtiger Faktor beim Schweißen eines Materials. Ein kleiner Strahldurchmesser hat eine hohe Energiedichte. Es konzentriert die Wärmeenergie auf den Schweißbereich, was zu weniger Tiefe führt. Dadurch eignen sich kleine Laserstrahldurchmesser für dünne Materialien.

Für dickere Materialien müssen Sie einen größeren Laserstrahldurchmesser verwenden. Es bietet eine tiefere Eindringtiefe der Wärmeenergie, was zu einer tieferen Schweißnaht führt.

Wesentliche Überlegungen

Die Materialeigenschaften beeinflussen auch die Dicke, die ein Handlaser schweißen kann. Im Folgenden finden Sie einige wesentliche Überlegungen, die Sie berücksichtigen sollten:

1. Absorptionskoeffizient

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Absorptionskoeffizient eines Materials definiert das Ausmaß, in dem Ein Material absorbiert Energie, wenn es einem Laserstrahl ausgesetzt wird. Ein Material mit einem hohen Absorptionskoeffizienten absorbiert mehr Laserenergie. Das erhitzte Material führt zu einem tieferen Eindringen in das Schweißbad, was zu einer dicken Schweißnaht führt.

Ein handgeführter Laserschweißer schweißt einen Metallrahmen.

Allerdings führt ein Material mit einem niedrigen Absorptionskoeffizienten bei einer bestimmten Wellenlänge des Laserstrahls zu einer geringeren Eindringtiefe in die Schweißnaht als ein Material mit einem hohen Absorptionskoeffizienten.

2. Wärmeleitfähigkeit

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Wärmeleitfähigkeit eines Materials beeinflusst die Wärmeverteilung beim Laserschweißenund beeinflusst die Dicke der Schweißnaht. Materialien mit geringer Wärmeleitfähigkeit speichern die Wärme aufgrund der minimalen Wärmeverteilung effektiv. Dadurch kann der Laserstrahl tief eindringen und eine dicke Schweißnaht erzeugen.

Allerdings neigen Materialien mit hoher Wärmeleitfähigkeit dazu, die Laserenergie vom Schweißbereich weg zu verteilen. Die Schweißnaht kann in solche Materialien nicht tief eindringen, was zu einer flachen und schwachen Schweißnaht führt.

3. Schmelzpunkt

Der Schmelzpunkt eines Materials beeinflusst auch die Dicke der Schweißnaht, die ein Laserschweißgerät erzeugt. Das Material absorbiert die Laserenergie, um seinen Schmelzpunkt zu erreichen und ein Schweißbad erstellen.

Der niedrige Schmelzpunkt eines Materials ermöglicht es, die Schmelztemperatur mit weniger Laserenergie zu erreichen. Die Wärmeenergie dringt tief ein und führt zu einer dicken Schweißnaht. Materialien mit hohen Schmelzpunkten benötigen zum Schmelzen mehr Energie, was zu einer geringen Eindringtiefe und einer weniger dicken Schweißnaht führt.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Maximale Dicke einer Laserschweißmaschine mit unterschiedlicher Leistung

Die Leistung eines handgeführten Laserschweißgeräts beeinflusst die Dicke, die geschweißt werden kann. Hier finden Sie eine Übersicht über die maximalen Dicken verschiedener Materialien, die handgeführte Laserschweißgeräte mit unterschiedlichen Leistungen schweißen können:

HandlaserleistungMaximale Schweißdicke
300W0.3 mm
300W0.3 mm
600W1 mm
1000W2 mm
1000W2 mm
1500W5 mm
2000W8 mm

1. Was kann ein 300-W-Handlaser schweißen?

Ein 300-W-Handlaserschweißgerät kann Edelstahl mit einer Dicke von etwa 0.3 mm schweißen. Sie können auch schweißen Edelstahl dicker als 0.3 mm durch Anpassen der Parameter. Es kommt jedoch zu einer thermischen Verformung, was zu unerwünschten Produkten führt. Wenn Sie jedoch Kohlenstoffstahl schweißen und Titan, sollten Sie die Parameter variieren.

2. Was kann ein 600-W-Handlaser schweißen?

Ein 600-W-Laserschweißgerät schweißt a 1.5mm Stahlplatte. Allerdings ist die Dicke von Stahlplatten sollten 1 mm nicht überschreiten. Dieser Laser kann auch dicke Edelstahlplatten und Haushaltsgeräte schweißen. Die maximale Dicke von Edelstahl und Geräten, die Sie schweißen möchten, sollte nicht mehr als 1 mm betragen.

3. Was kann ein 1000-W-Handlaser schweißen?

Eine 1000-W-Laserschweißmaschine hat eine übermäßige Leistung und kann dicke Materialien schweißen. Sie können es zum Schweißen verwenden bis zu 2mm dicke Edelstahlplatte. Die gleichen Ergebnisse können Sie mit einem 500-W-Laser erzielen, die Geschwindigkeit des Lasers sollte jedoch geringer als 1 m/min sein.

Ein Handlaser schweißt Metallteile.

4. Was kann ein 1500-W-Handlaser schweißen?

Wenn Sie dickere Materialien schweißen möchten, müssen Sie die Leistung der Schweißmaschine erhöhen. Ein 1500-W-Laser kann Edelstahl mit a schweißen maximale Dicke von 5 mm.

5. Was kann ein 2000-W-Handlaser schweißen?

Wenn Sie ein schweißen möchten 8 mm dicker EdelstahlEntscheiden Sie sich für einen 2000-W-Laser. Eine 2000-W-Laserschweißmaschine bietet genügend Energie, um in das Material einzudringen und eine dickere Schweißnaht zu erzeugen.

Handschweißgeräte im Vergleich zu anderen Methoden: Dickenfähigkeit

Schweißen ist ein weites Feld, in dem Sie verschiedene Methoden anwenden können. Im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren ist das Laserschweißen eine präzisere und kostengünstigere Technik. Darüber hinaus ist die Schweißgeschwindigkeit des Handlaserschweißens viel schneller als bei anderen Methoden, einschließlich herkömmlichem Argon-Lichtbogenschweißen, Gas-Metall-Lichtbogenschweißen (GMAW), Lichtbogenschweißung (SMAW) und Fülldrahtschweißen (FCAW).

Die maximale Dicke, die mit jeder Methode geschweißt werden kann, variiert. Ein handgeführtes Laserschweißgerät kann ein Material bis zu schweißen 8 mm. Beim herkömmlichen Argon-Lichtbogenschweißen können bis zu 4 mm dicke Materialien. Entsprechend der QuoraMit dem Metall-Schutzgasschweißen (GMAW) können verschiedene Dicken geschweißt werden. Mit dieser Technik können Sie jede beliebige Dicke schweißen. Sie können ein Maximum erreichen Dicke von mehreren Zentimetern. Auch das Schutzgasschweißen (SMAW) und das Fülldrahtschweißen (FCAW) schweißen solche Materialien mehrere Zentimeter dick.

Schweißmethode Maximale Schweißdickenfähigkeit
Handgeführtes Laserschweißen8 mm
Argon-Lichtbogenschweißen 4 mm
Gas-Metall-Lichtbogenschweißen (GMAW)Mehrere Zentimeter
Abgeschirmtes Metalllichtbogenschweißen (SMAW)Mehrere Zentimeter
Fülldrahtschweißen (FCAW)Mehrere Zentimeter

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Schweißeffekt des Handschweißgeräts

Handschweißen ist ein fortschrittlicher Ansatz. Im Folgenden sind die Schweißeffekte eines handgeführten Laserschweißgeräts aufgeführt:

  • Handschweißen erhöht den Komfort da Sie die Schweißausrüstung überall hin mitnehmen können. Mit diesen tragbaren Maschinen können Sie Materialien an Orten schweißen, an denen große Geräte nicht zugänglich sind.
  • Es bietet dir flache und glatte Schweißnähte beim Arbeiten mit unterschiedlichen Metallstärken. Handlaserschweißgeräte bieten eine bessere Durchdringung der Wärmeenergie und führen zu dickeren Schweißnähten.
  • Handgeführtes Laserschweißen minimiert die Umweltverschmutzung durch Begrenzung der Emission gefährlicher Gase. Es fördert ein sicheres Arbeitsumfeld.
  • Handschweißgeräte führen zu Schweißnahtbildung schnell. Entsprechend der VerarbeiterDank der hohen Leistung und Geschwindigkeit des Laserschweißens können Sie Schweißnähte in kurzer Zeit erstellen.
Ein Schweißexperte verwendet ein handgeführtes Laserschweißgerät zum Schweißen von Metallen.

Häufig gestellte Fragen

1. Wie dick schweißt ein Laserschweißgerät?

A Laserschweißer kann verschiedene Stärken schweißen. Sie können schweißen bis zu 8mm dicke Materialien mit einer leistungsstarken Laserschweißmaschine.

2. Welche Einschränkungen gibt es beim Laserschweißen?

Laserschweißen ist eine teure Technik, die viel erfordert Investition. Darüber hinaus erfordert die reflektierende Natur einiger Metalle auch eine zusätzliche Bearbeitung.

3. Sind handgeführte Laserschweißgeräte sinnvoll?

Ja, handgehaltene Laserschweißgeräte sind eine bessere Option als herkömmliche Techniken. Es ist ein effizienter Ansatz, der mehr Produktivität bietet.

Zusammenfassung

Handlaserschweißen ist ein fantastischer Ansatz, mit dem Sie verschiedene Materialien bequem schweißen können. Durch die hohe Energie und Effizienz des Laserschweißens können Sie tiefe Schweißnähte erzielen. Darüber hinaus können Sie mit dieser Methode die Produktionsqualität und Produktivität steigern. Es bietet Ihnen eine große Auswahl an Optionen und eine Präzision, die herkömmliche Schweißmethoden möglicherweise nicht bieten können. 

Vor dem Umgang mit handgeführten Laserschweißgeräten ist jedoch eine entsprechende Schulung erforderlich. Ein kleiner Fehler kann zu schweren Verletzungen und Sachschäden führen. Darüber hinaus sollten Sie sich ein zuverlässiges Laserschweißgerät zulegen. Baison Laser bietet Ihnen langlebige Laserschweißgeräte.

Holen Sie sich ein tragbares Laserschweißgerät mit Baison Laser!

Um tiefe Schweißnähte zu erzielen, ist ein hochwertiges Laserschweißgerät von entscheidender Bedeutung. Baison-Laser bietet Ihnen die beste Laserausrüstung, einschließlich Laserschweiß-, Reinigungs-, Schneid- und Markiermaschinen. Kontaktieren Sie uns noch heute um mehr über unsere Laserschweißmaschinen zu erfahren. Unsere Experten beraten Sie bei der Auswahl einer geeigneten Lasermaschine für Ihre Anforderungen!

Fordern Sie ein Angebot für ein Faserlasersystem an!

Teile den Beitrag jetzt:
Sam Chen

Hey, ich bin Sam!

Ich bin der Gründer von Baison. Wir haben der Fertigungsindustrie dabei geholfen, ihre Produktivität und Kapazität mit unseren fortschrittlichen Lösungen zu steigern Faserlasersysteme für über 20 Jahre.

Habe Fragen? Wenden Sie sich an uns, und wir bieten Ihnen eine perfekte Lösung.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Lebensdauer der Laserschneidmaschine

Wie lange halten Laserschneider? 

Erfahren Sie, wie lange Laserschneider halten, erkennen Sie Alterungserscheinungen und erhalten Sie Wartungstipps. Lesen Sie unseren Expertenratgeber für eine bessere Auswahl und einen besseren Ersatz.

Mehr lesen »

Jetzt Angebot anfordern

Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden!

Holen Sie sich den aktuellen Katalog

Erfahren Sie, wie unsere neuesten Technologie-Lasermaschinen Ihnen helfen können, Ihre Produktivität zu steigern!