Wie viel kostet ein Laserschweißgerät? Ein vollständiger Leitfaden

Faserlaser-Schweißgerät
Entdecken Sie die Kosten von Laserschweißmaschinen, von Handmodellen bis hin zu Industriegeräten, und die Faktoren, die ihre Preise beeinflussen.

Inhaltsverzeichnis

Sie sind auf der Suche nach einem hochwertigen Laserschweißgerät für Ihr Unternehmen, möchten aber wissen, wie viel das Laserschweißgerät kostet? Keine Sorge! In diesem kurzen Artikel erhalten Sie einen Crashkurs zu allem, was Sie über die Preisgestaltung von Laserschweißmaschinen und die Faktoren wissen müssen, die sich auf die Gesamtkosten auswirken.

Wir werden verschiedene Laserschweißmaschinen aufschlüsseln, von kleinen Handmodellen bis hin zu großen Geräten in Industriequalität. Am Ende dieses Artikels werden Sie ein Experte auf diesem Gebiet sein.

Arten von Laserschweißmaschinen

Schweißmaschinen reichen von kleinen tragbaren Laserschweißgeräten bis hin zu riesigen automatischen Schweißwerkbänken. Der Leistungsunterschied zwischen diesen Maschinen ist relativ gering, und diese Maschinen unterscheiden sich hauptsächlich aufgrund der Funktionsvielfalt und der Benutzerfreundlichkeit.

Wir können Laserschweißmaschinen in vier Abschnitte einteilen.

I. Hand-Laserschweißmaschine

Mobile (tragbare) Laserschweißgeräte bestehen aus einer Hauptlasereinheit, in der die gesamte erforderliche Maschinenhardware untergebracht ist, und einer Schweißpistole, die als Austrittspunkt für den Laser dient.

Handlaserschweißmaschinen zeichnen sich dadurch aus schnelle und einfache Schweißprojekte, da Sie nur die Maschine einschalten und mit der Arbeit beginnen müssen.

Darüber hinaus stellen wir fest, dass diese Maschinen recht kompakt sind und sich leicht bewegen lassen. Die Tragbarkeit und die schnelle Einrichtungszeit machen handgeführte Laserschweißgeräte zu einem attraktive Wahl für große Fabriken mit mehreren Projekten zu einem Zeitpunkt.

Sie fahren den Schweißwagen zum gewünschten Arbeitsplatz und beginnen mit dem Schweißen. Die Maschine kann gespeichert oder an einen anderen Arbeitsplatz gesendet werden, wenn Sie fertig sind.

II. CNC-Laserschweißmaschine

CNC-Laserschweißgeräte verwenden die gleiche Technologie wie ein Handschweißgerät, verwenden jedoch einen CNC-gesteuerten Arm zum Halten und Bewegen der Schweißpistole.

Sie tauschen die Tragbarkeit und Einfachheit von Handgeräten gegen eine höhere Schweißpräzision, sauberere Schweißnähte und die Vielseitigkeit von CNC.

Eine CNC-Laserschweißmaschine (Computer Numerical Controlled) eignet sich am besten dafür Mittelgroße Fabriken, die großvolumige Produktionszyklen abwickeln.

III. Industrieller Laserschweißroboter

Schweißroboter sind computergesteuerte 6-Achsen-Einheiten, die große und komplexe Projekte präzise schweißen können.

Der Roboterarm funktioniert ähnlich wie die CNC-Maschinen, kann jedoch ein einzelnes Projekt aus mehreren Winkeln schweißen, ohne das Werkstück zu entfernen und erneut auf einer Werkbank einzuspannen.

Industrieanlagen sind in der Regel für solche Projekte reserviert komplex, zeitkritisch und erfordern hohe Genauigkeit und Präzision.

Wenn Sie interessiert sind, haben wir auch eine vorbereitet Vergleichsartikel zwischen Handschweißgeräten und Schweißrobotern.

IV. Kombinationslaserschneider und -schweißgeräte

Laserschweißgeräte sind eine weniger leistungsstarke und diffusere Version von Laserschneidern. Daher ist es möglich, denselben Laserstrahl zum Schneiden und Schweißen von Metall zu verwenden.

Kombinationsmaschinen tun genau dies, indem sie einen Faserlaser mit geringer Leistung anbieten, der mehrere Aufgaben erfüllen kann. Bei höchster Leistung kann der Laser dünne Metallbleche durchschneiden. Bei mittlerer Leistung können dünne Bleche geschweißt werden; Auf der niedrigsten Leistungsstufe kann es als verwendet werden Laserbeschriftung und Reinigung System funktionieren.

Solche Geräte können mehrere Aufgaben gleichzeitig erledigen aber übertreffen Sie sich nicht in einem bestimmten Bereich.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Kosten einer Laserschweißmaschine

Die Kosten für eine Laserschweißmaschine können von Modell zu Modell stark variieren. Ein günstiges tragbares Laserschweißgerät kostet so viel wie ein teures Smartphone. Im Gegensatz dazu wird das Industriemodell der Spitzenklasse mehr kosten als der Preis eines durchschnittlichen Hauses in den USA.

Wir können Laserschweißmaschinen in vier Preisklassen einteilen.

Bitte beachten Sie, dass die Preise in US-Dollar angegeben sind und sich nach der Veröffentlichung dieses Artikels ändern können.

Verschiedene Währungsscheine ausgebreitet

I. Niedrige Kosten – kleine Laserschweißmaschinen

Lassen Sie uns über das günstigste Laserschweißgerät sprechen, das Sie derzeit kaufen können. Sie können ein funktionierendes 500-W-Faserlaserschweißgerät für erwerben unter 2,500 $.

Diese Maschinen eignen sich vor allem zum Schweißen dünner Bleche und Metallplatten mit geringer Festigkeit. Diese Maschinen eignen sich vor allem für kleine Werkstattbesitzer und Bastler.

II. Einsteiger-Faserlaserschweißgeräte

Richtige Einsteiger-Laserschweißgeräte liegen zwischen 2,500 $ und $ 10,000. Zu diesem Preis können Sie eine Lasermaschine mit mindestens 1 kW Laserleistung erwarten.

Diese Maschinen verfügen über Qualitätsmerkmale wie eine einstellbare Laserleistung. Durch die Einstellbarkeit ergibt sich eine höhere Materialverträglichkeit und mehr Vielseitigkeit beim Schweißen.

An diesem Punkt stecken Sie immer noch mit einer handgeführten Laserschweißpistole fest. Aber die Qualität, Passform und Verarbeitung der Maschine werden sich gegenüber billigeren Modellen verbessern.

III. Mittelklasse-Faserlaserschweißgeräte

Sie werden eine Menge Abwechslung sehen $ 20,000 bis $ 100,000 in dieser Preisklasse. Mittelklasse-Maschinen reichen von hoher Qualität handgeführte Laserschweißgeräte bis hin zu automatischen CNC-Laserschweißgeräten mit 2-3 kW Lasern.

Eine mittelgroße Schweißmaschine eignet sich am besten für Fabriken, in denen täglich Schweißarbeiten durchgeführt werden. Sie können diese Maschinen praktisch in jeder Branche einsetzen.

Eine CNC-Laserschweißmaschine ist besonders nützlich für das Schweißen kleiner Elektronikgeräte, die Herstellung medizinischer Geräte und leichte Arbeiten im Automobilbereich.

IV. High-End-Faserlaserschweißgeräte

Schließlich springen wir in die großen Ligen. Industrielle Fertigungsanlagen sind immer teuer und Laserschweißen bildet da keine Ausnahme. Eine High-End-Laserschweißmaschine startet bei $100,000 und geh rauf zu eine Million.

Alle industriellen Schweißgeräte verfügen über eine Laserleistung von 2 kW oder mehr. Die Leistung oder Laserleistung bestimmt nicht die Kosten eines High-End-Laserschweißgeräts.

Industriemaschinen müssen störungsfrei laufen und über mehrere Sicherheitsfunktionen und Redundanz verfügen. Sie zahlen nicht nur für die Leistung, sondern auch für die Zuverlässigkeit.

Der größte Kostenfaktor wird hier der automatische Funktionsumfang sein. Solche Laserschweißmaschinen werden typischerweise in der Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie eingesetzt, wo ihre Präzision, Zuverlässigkeit und Produktionskapazität einen hohen Stellenwert haben.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Vorteile des Faserlaserschweißens

Das Faserlaserschweißen hat langsam den Punkt erreicht, an dem es das herkömmliche Schweißen übertrifft MIG or WIG-Schweißen um eine Landmeile. Der größte Vorteil des Laserstrahlschweißens ist das Fehlen von Zusatzwerkstoffen und Schutzgas.

CNC-Faserlaserschweißmaschine

Im Folgenden finden Sie eine kurze Liste der Vorteile einer Faserlaserschweißmaschine gegenüber herkömmlichen Lichtbogenschweißmaschinen.

  • Höhere Präzision beim Schweißen kleinerer oder zerbrechlicher Teile
  • Schnellere Schweißgeschwindigkeit.
  • Die Folge ist eine geringere Wärmeabgabe des Lasers minimale Verformung
  • Höhere Qualität der Schweißnaht.
  • Im Gegensatz zu Lichtbogenschweißung, Faserlaser Es entsteht keine Schweißschlacke.
  • Es ist kein Zusatzmetall erforderlich.
  • Kein Werkzeugverschleiß, da es sich beim Laserschweißen um ein berührungsloses Schweißverfahren handelt.
  • Einfachere Automatisierungsmöglichkeiten für Großserienproduktionen

Darüber hinaus ist ein manuelles Faserlaserschweißgerät aufgrund seiner kompakten Größe viel einfacher zu handhaben als jede manuelle Metalllichtbogenschweißpistole.

Tabelle 1 – Faserlaserschweißgerät im Vergleich zu herkömmlichen Laserschweißgeräten (Metall-Inertgasschweißen)

ImmobilienFaserlaserTraditioneller Laser
LasereffizienzSehr hochNiedrig
LaserpräzisionSehr hochMedium
HeizleistungMediumHoch
GrößeKompaktGroß
SchweißgeschwindigkeitHochLangsam bis mittel
Zusatzmetall erforderlichNeinja
Inertgas erforderlichNeinja
AutomatisierungsfähigkeitenHochSehr niedrig
SchweißqualitätAusgezeichnetAkzeptabel
MaterialkompatibilitätBegrenzte Kompatibilität mit reflektierenden OberflächenInkompatibel mit empfindlichen oder flüchtigen Materialien
Reinigung nach dem SchweißenNicht benötigtErforderlich

8 Faktoren, die den Preis von Laserschweißmaschinen beeinflussen

Der Preis einer Laserschweißmaschine hängt von mehreren komplexen Faktoren ab. Jedes unten aufgeführte Element trägt auf unterschiedliche Weise zu den Gesamtkosten einer Laserschweißmaschine bei.

1 – Maschinentyp

Ein Handlaserschweißgerät ist das günstigste verfügbare Laserschweißgerät. Im Vergleich dazu erhöht jede automatisierte Laserschweißlösung die Kosten der Maschine um einige tausend Dollar.

2 – Laserleistung

Laserleistung ist ein weiterer großer Kostenfaktor, da höhere Leistung -Laser erfordern bessere Baumaterialien, hochwertigere Linsen und zusätzliche Kühlung.

Die meisten Laserschweißmaschinen haben eine Leistung von nicht mehr als 2 kW, was für die meisten Schweißarbeiten ausreicht.

3 – Laserpräzision

Der Laserpunktdurchmesser definiert die Laserpräzision. Ein kleinerer Durchmesser führt zu höherer Präzision, erfordert jedoch eine höhere Qualität Optik.

Billigere Laserschweißmaschinen verwenden eine Glasfaserübertragung von geringerer Qualität, was zu einer insgesamt schlechten Präzision führt.

4 – Produktivität

Die Produktivität einer Laserschweißmaschine wird durch ihre Schweißgeschwindigkeit definiert. Die Schweißgeschwindigkeit wiederum steht in direktem Zusammenhang mit der Laserleistung und -präzision.

Ein Laser mit geringer Leistung bewegt sich langsamer, um die fehlende Energieabgabe auszugleichen.

5 – Wartungskosten

Jede Laserschweißmaschine verwendet hochwertige Teile und Materialien, die sich mit der Zeit nicht abnutzen oder verschlechtern.

Insbesondere Faserlaser haben eine viel längere Lebensdauer (über 25,000 Stunden) als herkömmliche manuelles Lichtbogenschweißen, bei dem verbrauchbare Füllstäbe verwendet werden.

6 – Markenbekanntheit

Bekannte Marken Aufgrund ihrer weithin bekannten Präsenz auf dem Markt kosten sie in der Regel mehr. Die zusätzlichen Kosten haben weniger mit der Qualität als vielmehr mit einer besseren Kundenbetreuung zu tun.

7 – Automatisierungsmöglichkeiten

Nicht alle Automatisierungskonfigurationen sind gleich. Eine Standard-CNC-Laserschweißmaschine verfügt nur über eine 3-Achsen-Bewegung, sodass sie über einer flachen Werkbank schweißen kann.

Darüber hinaus erfordern diese Maschinen eine manuelle Aufsicht durch die Bediener, um genaue Schweißnähte sicherzustellen.

Vollautomatische Schweißroboter sind viel vielseitiger und können sich in 6 Achsen bewegen. Sie kommen auch mit Selbstüberwachung und Korrekturmöglichkeiten, wodurch die Notwendigkeit einer Bedieneraufsicht entfällt.

8 – Zusätzliche Funktionen

Die größten Kostenfaktoren für jede Laserschweißmaschine haben nichts mit Lasern oder Schweißen zu tun. Produktgarantie, Kundendienst und Vor-Ort-Wartungsunterstützung sind die größten Kostenfaktoren.

In großen Fabriken fehlt in der Regel die Zeit, die Bediener für Wartung und Fehlerbehebung zu schulen. Daher legen Geschäftsinhaber großen Wert auf Wartungs-, Diagnose- und Reparaturdienste nach dem Verkauf.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Auswahl der besten Laserschweißmaschine für dein Business

Nicht alle Laserschweißmaschinen funktionieren gleich und eine Maschine eignet sich möglicherweise am besten für das Unternehmen eines anderen, ist jedoch nicht mit Ihren Geschäftsanforderungen kompatibel.

Laserschweißroboter auf einer Werkbank

Berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren, bevor Sie Ihr Laserschweißgerät auswählen.

1. Verstehen Sie Ihre Geschäftsanforderungen

Werfen Sie einen Blick auf den aktuellen Schweißbedarf Ihres Unternehmens. Ein höherwertiges Laserschweißgerät mag attraktiver erscheinen, Sie sollten es jedoch meiden, wenn Ihr Unternehmen seine flexiblen Verarbeitungsmöglichkeiten nicht voll ausschöpfen kann.

Unternehmen, die gelegentlich Schweißlösungen benötigen oder Kleinserienprodukte verarbeiten, sollten sich für preisgünstige Maschinen entscheiden.

Wenn Sie in den kommenden Jahren konkrete Expansionspläne für Ihr Unternehmen haben, können Sie sich für die teureren Modelle entscheiden. Wenn Ihre Expansionspläne jedoch noch fünf bis zehn Jahre entfernt sind, ist es am besten, vorerst bei einem kostengünstigen Modell zu bleiben.

2. Preise und Marken vergleichen

Immer bekommen zwei bis vier Zitate von verschiedenen Anbietern/Marken. Die meisten Hersteller verkaufen direkt an Kunden und bieten niedrigere Preise als Hardware-Importeure.

Darüber hinaus können Sie individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Angebote und Rabatte erhalten.

3. Bestätigen Sie vor dem Kauf die Versandkosten

Eine Laserschweißmaschine kann schwer sein und erfordert für den internationalen Versand eine robuste Verpackung. Schwankende Versandkosten, Steuern und andere kleine Gebühren können den Gesamtpreis Ihres Laserschweißgeräts erheblich erhöhen.

Bestätigen Sie vorab Ihre voraussichtlichen Versandkosten. Wenn ein Lieferant näher an Ihrem Standort ist, können Sie erhebliche Kosteneinsparungen erzielen.

4. Überprüfung des Kundendienstes

Ein guter Mehrwert für neue Käufer ist der Kundendienst. Die meisten Verkäufer bieten beim Verkauf solcher Produkte kostenlose Installations- oder Wartungsdienste an.

Ersatzteile sind für einige Lieferanten ein weiteres großes Verkaufsargument. Laserschweißgeräte sind recht robust, im Falle eines Unfallschadens sollten Sie jedoch zumindest die Möglichkeit haben, Ersatzteile zu erhalten.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Zusammenfassung

Laserschweißmaschinen gibt es in verschiedenen Formen und Größen zu unterschiedlichen Preisen. Bei der Auswahl der besten Laserschweißmaschine für Ihr Unternehmen geht es darum, die aktuellen Anforderungen Ihres Unternehmens zu ermitteln und das am besten geeignete Produkt zu finden.

Die traditionelle Laserschweißtechnologie mag aufgrund ihres niedrigeren Preises attraktiv erscheinen. Mit der Zeit werden Sie jedoch immer mehr von der kompakten Größe, der höheren Zuverlässigkeit und der Vielseitigkeit einer Faserlaserschweißmaschine profitieren.

Bringen Sie Ihr Unternehmen mit Baison Laser auf neue Höhen

Baison-Laser ist ein führender chinesischer Hersteller und Lieferant von Faserlasersysteme. Seit über zwei Jahrzehnten betreuen wir Kunden in über 100 Ländern und Regionen.

Unser Engagement für Qualität, Liebe zum Detail und Fertigungskompetenz haben es uns ermöglicht, auf dem internationalen Markt Fuß zu fassen.

Holen Sie sich eine Prämie Handheld-Laserschweißgerät oder ein State-of-the-Art Laserschweißroboter. Wir bieten auch Schulungen an, um Ihre Mitarbeiter mit Ihrer neuen Laserschweißmaschine vertraut zu machen.

Bitte nutzen Sie unsere KOSTENLOSE Anwendungsbewertungen bevor Sie in eine Laserschweißmaschine investieren. Machen Sie Ihr Unternehmen mit Baison zu einem Riesenerfolg.

Fordern Sie ein Angebot für ein Faserlasersystem an!

Teile den Beitrag jetzt:
Sam Chen

Hey, ich bin Sam!

Ich bin der Gründer von Baison. Wir haben der Fertigungsindustrie dabei geholfen, ihre Produktivität und Kapazität mit unseren fortschrittlichen Lösungen zu steigern Faserlasersysteme für über 20 Jahre.

Habe Fragen? Wenden Sie sich an uns, und wir bieten Ihnen eine perfekte Lösung.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Jetzt Angebot anfordern

Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden!

Holen Sie sich den aktuellen Katalog

Erfahren Sie, wie unsere neuesten Technologie-Lasermaschinen Ihnen helfen können, Ihre Produktivität zu steigern!