Faserlaserreinigung: Gepulste oder kontinuierliche Welle

Sie fragen sich, was zwischen gepulster und kontinuierlicher Faserlaserreinigung für Ihre Projekte am besten geeignet ist? Erfahren Sie hier ihre Vorteile und den Auswahlprozess.

Inhaltsverzeichnis

Die Auswahl der geeigneten Ausrüstung zwischen gepulsten Faser- und Dauerstrichlasern stellt Anfänger aufgrund ihrer Ähnlichkeiten vor Herausforderungen. Diese Werkzeuge sind in der Automobil- und Luft- und Raumfahrtindustrie für ihre schnelle Reinigung und präzise Wärmeregelung bekannt.

Das Verständnis der Fähigkeiten und Einschränkungen dieser Maschinen hilft bei der Auswahl der gewünschten Anwendungen.

In diesem Artikel werden gepulste Faser- und Dauerstrichlaser eingehend erörtert. Sie lernen auch Laserreinigungsanwendungen und Faktoren kennen, die Sie vor der Auswahl berücksichtigen sollten. Lass uns anfangen.

Was ist Faserlaserreinigung

Faserlaser-Reinigungsmaschine

Faserlaser-Reinigung entfernt Öl- und Oxidschichten von den Oberflächen kleiner und großer Stahlkonstruktionen. Dieses umweltfreundliche Verfahren verwendet Maschinen mit hoher Energiedichte, um Farbabbeizmittel und Rost auf Aluminiumlegierungen, Stahlkonstruktionen, Rohren usw. zu verdampfen.

Hochleistungslaser entfernen Verunreinigungen und verändern die Oberflächenstruktur ohne chemische Reinigungsmethoden. Der Laserreinigungsprozess erfordert einen gepulsten Laser mit mindestens 50 Watt oder mehr, um effektive Ergebnisse zu erzielen.

Die gute Reinigungsleistung ist kontrollierbar und lässt sich einfach auf bestimmte Bereiche auftragen. Sie können die Maschine automatisieren und sie garantiert die Wiederholbarkeit, die von den meisten Benutzern gefordert wird, um Qualitätsstandards zu erfüllen.

Gepulste Laserreinigung

Gepulste Laserreinigungsmaschine

Die gepulste Laserreinigung ist eine berührungslose Methode zum Entfernen von Verunreinigungen wie Rost und Beschichtungen von Materialoberflächen. Diese umweltfreundliche Technik hat keinen thermischen Effekt.

Die gepulste Reinigung ist zerstörungsfrei und hat keine Auswirkungen auf Materialteile. Die Verwendung eines fokussierten Laserstrahls gewährleistet eine effizientere und schnellere Entfernungsgeschwindigkeit als die Fasermaschinentechnologie.

Im Gegensatz zu arbeits- und zeitaufwändigen konventionellen Methoden ist die gepulste Laserreinigung energieeffizient und entfernt konsequent Verunreinigungen.

Wie funktionieren gepulste Laser?

Gepulste Geräte geben intensive Laserlichtenergiestöße mit einer bestimmten Frequenz ab, die durch die Eigenschaften der Maschine bestimmt wird.

Die Maschine setzt konzentrierte Energie durch einen externen Modulator frei. Es fungiert als Schalter, der eine Lichtübertragung in optischen Impulsen für kurze Zeit ermöglicht.

Der Hochenergieimpuls liegt typischerweise im Bereich von Pikosekunden bis Nanosekunden. Sie sind ideal zum Reinigen von Oberflächen, Bohren, Schweißen und Schneiden von Materialien.

Vorteile der gepulsten Laserreinigung

Präzise Wärmekontrolle, Reinigungseffizienz und berührungslose Reinigung sind einige Vorteile verschiedener Lasermodelle. Weitere Vorteile von Lasern und gepulsten Fasern sind Vielseitigkeit und Umweltfreundlichkeit.

Präzise Wärmekontrolle: Eine gepulste Laserreinigungsmaschine mit einer MOPA-Struktur (Master Oscillator Power Amplifier) ​​verfügt über eine präzise Wärmesteuerung. Es ist für Benutzer bei der Reinigung von entscheidender Bedeutung, da es eine unsachgemäße Erwärmung verhindert und die Effizienz verbessert.

Reinigungseffizienz: Die gepulste Laser-Reinigungstechnologie bietet Effizienz bei schneller Entfernungsgeschwindigkeit. Die Maschine reinigt schneller, benötigt aber weniger Zeit und Energie und erzeugt wenig Wärme.

Berührungslos: Das berührungslose Verfahren ist ein weiterer Vorteil der gepulsten Laserreinigung. Es berührt oder beschädigt Ihre Reinigungsoberfläche nicht und ist daher ideal für empfindliche oder empfindliche Materialien.

Umweltfreundlich: Im Gegensatz zu herkömmlichen Reinigungstechniken ist die Pulslaser-Reinigung umweltfreundlich. Es benötigt keine schädlichen Chemikalien oder verursacht Umweltverschmutzung, was ideal für die Umwelt ist.

Typische Anwendungen für die Reinigung mit gepulsten Faserlasern

Die Faserlaserreinigung ist eine effektive Methode, die für verschiedene Anwendungen in verschiedenen Branchen eingesetzt wird. Einige der Verwendungen umfassen Folgendes:

Präzisionslaserablation: Die gepulste Reinigungsanwendung für die präzise Laserablation ist ideal für die Oberflächenbearbeitung. Die typische Anwendung der Präzisionslaserablation umfasst das routinemäßige Schweißen von Metallteilen.

Entfernen von Oberflächenverunreinigungen: Die gepulste Faserlaserreinigung eignet sich perfekt zum Verdampfen unerwünschter Verunreinigungen von Metalloberflächen. Dazu gehören Rost, Öl, Farbe und Beschichtungen.

Klebeflächen vorbereiten: Die gepulste Faserlaserreinigung entfernt verschiedene Verunreinigungen und hinterlässt eine glatte Oberfläche, die sich perfekt zum Kleben eignet. Reinigen Sie die Oberflächen vor dem Schweißen gründlich, um eine starke Verbindung herzustellen.

Reinigung von Werkzeugen und Formen: Diese Materialien bilden im Laufe der Zeit häufig Rückstände, was zu Produktionsausfällen führt. Die gepulste Faserlaserreinigung entfernt unerwünschte Verunreinigungen und stellt sicher, dass Formen und Werkzeuge in Top-Zustand sind.

MOPA gepulster Faserlaser

Der Master Oscillator Power Amplifier (MOPA) besteht aus einem optischen Verstärker und einem Master-Laser. Die Merkmale Erhöhen Sie die Ausgangsleistung der Maschine, um eine höhere Pulswiederholrate zu erzeugen.

Die MOPA-Faserlasertechnologie ist in verschiedenen Branchen praktisch, da sie Edelstahlmarkierungen und Farbgravuren durchführen kann. Es kann auch Kunststoff ätzen und schnitzen, ohne das Material zu verbrennen oder zu beeinträchtigen.

Da die Energie des gepulsten MOPA-Faserlasers kurzzeitig emittiert wird, konzentriert er die Leistung in Impulsen, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Reinigung mit Dauerstrichlasern

CW-Laserreinigung

CW-Laserreinigung verwendet einen konstanten Lichtstrahl, um Verunreinigungen zu entfernen. Es emittiert einen kohärenten Strom von Licht mit niedrigerer Energie, wodurch die regelmäßige Verdampfung für Anwendungen geeignet ist, die Kontrolle und Präzision erfordern.

Der kohärente Laserausgang gewährleistet einen präzisen Materialabtrag und kann Oberflächenschichten beseitigen, ohne das Material zu beschädigen.

Wie funktionieren Dauerstrichlaser?

Die CW-Faserlaser arbeiten mit Atomen und Photonen und absorbieren oder emittieren diese auf drei Arten.

Absorption: Das Atom des CW-Faserlasers bleibt im Boden, während ein einfallendes Photon es anregt und absorbiert.

Spontane Emission: Das durch einen CW-Faserlaser angeregte Atom emittiert ein Photon, bevor es in den Grundzustand zurückkehrt.

Stimulierte Emission: Das durch einen CW-Faserlaser angeregte Atom kollidiert mit einem Photon, bevor es zum Boden zurückkehrt und ein weiteres identisches Lichtquant erzeugt.

Es wäre am besten, die Hälfte des Atoms im CW-Modus anzuregen, um einen Laser zum Laufen zu bringen. Nach der Kollision erzeugt es durch stimulierte Emission ein zweites Photon, das eine Kettenreaktion auslösen könnte. Es wird auch Light Amplification by Stimulated Emission of Radiation (LASER) genannt.

Vorteile der kontinuierlichen Laserreinigung

Zu den Vorteilen der kontinuierlichen Laserreinigung gehören:

Schnelle Wärmeableitung: Die kontinuierliche Wellenreinigung des Geräts sorgt für eine schnelle Wärmeableitung. Es besteht ein geringes Risiko, dass Materialien durch die Laserlichthitze beschädigt werden.

Reinigung großer Stahlkonstruktionen: Der Dauerstrichlaser ist aufgrund seiner berührungslosen Eigenschaften ideal für die umfassende Reinigung von Stahlkonstruktionen. Mit dieser Technologie können Sie auch Verunreinigungen an bestimmten Stellen entfernen.

Hervorragende Präzision und Reinigungskontrolle: Dauerstrichlaser haben eine größere Reinigungskontrolle und -präzision als gepulste Geräte. Es hält die Oberfläche sauber und glatt ohne Oberflächenschäden.

Geschwindigkeit: Die kontinuierliche Laserreinigung ist schneller als die gepulste Fasertechnologie oder herkömmliche Maschinen. Es erhöht die Produktivität und spart Zeit.

Energieeffizienz: Dauerstrichlaser sind energieeffizient und benötigen weniger Energie, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Gepulste vs. Dauerstrichlaser: So wählen Sie

Dauerstrichlaser

Es gibt verschiedene Gründe, sich zwischen gepulsten Faser- und Dauerstrichlasern zu entscheiden. Hier ist eine Illustration ihrer Unterschiede:

  • Wärmekontrolle

Gepulste Faserlaser erzeugen in kurzen Stößen einstellbare Wärme

CW-Laser erzeugen eine gleichmäßigere und stabilere einstellbare Wärmeabgabe

  • Reinigungseffizienz

Gepulste Maschinen sind aufgrund von hochintensiven Energiestößen effektiv für die Texturierung und Oberflächenreinigung

CW-Geräte eignen sich aufgrund der konstanten Energieabgabe ideal zum Reinigen, Schneiden und Laserschweißen von Oberflächen

  • Wärmeableitung

Angemessene Wärmeübertragung bei einer bestimmten Frequenz und Impulsbreite bis zum Stoppen

CW-Geräte bieten eine kontinuierliche Wärmeübertragung auf das Objekt, bis sie gestoppt werden

  • Leistung

Gepulste Geräte erzeugen eine hohe Spitzenleistung, halten aber die durchschnittliche Energie relativ niedrig.

CW-Laser erzeugen eine stabile, konsistente und konstante Leistung.

  • Energieeffizienz

Gepulste Faserlaser haben aufgrund ihrer Pulsenergiekonzentration in kürzerer Zeit eine hohe Energiedichte.

CW-Laser haben aufgrund ihrer kohärenten Ausgangsleistung eine Wechselwirkung mit geringerem Wirkungsgrad

Die Auswahl zwischen gepulsten Faser- und CW-Lasern sollte von den Anwendungen, den Präzisionsanforderungen und dem gewünschten Grad an Reinigungseffizienz abhängen.

So wählen Sie zwischen gepulster und CW-Laserreinigung

Sie möchten verschiedene Faktoren bewerten, bevor Sie sich zwischen diesen Reinigungsmaschinen entscheiden. Einige von ihnen beinhalten Folgendes:

Reinigungseffizienz: Gepulste Laser sind effektiver bei der Reinigung von spröden, harten Materialien wie Glas oder Keramik. CW-Faserlaser-Reinigungsmaschinen eignen sich für flexible, weiche Materialien wie Kunststoff oder Gummi.

Präzise Wärmekontrolle: Die Berücksichtigung einer präzisen Wärmeregelung ist von entscheidender Bedeutung. Gepulste Geräte bieten eine bessere Kontrolle und höhere Präzision. Dauerstrichlaser sind eher für den Schweißprozess und die Reinigung von Großanwendungen geeignet.

Medientyp: Gepulste Laser sind ideal für empfindliche Gegenstände, die durch Hitze leicht beschädigt werden können. CW-Laser eignen sich besser für starre Materialien, die eine längere Belichtung und höhere Leistung erfordern.

Grundfläche: Gepulste Faserlaser nehmen nur wenig Platz ein und sind ideal für schwer zugängliche Bereiche. Dauerstrichlaser eignen sich perfekt für große Flächen.

Ausrüstungskosten und Wartung: Gepulste Laser sind teurer als CW-Laser, erfordern jedoch möglicherweise weniger Wartung. Dauerstrichlaser sind kostengünstig, erfordern jedoch möglicherweise eine regelmäßige Wartung.

Wichtigkeit der Auswahl des geeigneten Lasertyps

Laser-Reinigungsmaschine

Auswahl der richtigen Faserlaser-Reinigungsmaschine ist entscheidend für das Erreichen optimaler Effektivität und Effizienz. Berücksichtigen Sie die Größe des Laserstrahls, die Impulsdauer, die Wellenlänge und die Leistung, bevor Sie ihn für eine bestimmte Anwendung auswählen.

Das Entfernen von Verunreinigungen hängt von der Wechselwirkung des Lasers ab. Kurzwellige Laser können einige Verunreinigungen verdampfen, während längere Wellenlängen für andere Materialien funktionieren. Die Strahlgröße und die Ausgangsleistung bestimmen die Reinigungseffizienz.

Eine Maschine mit höherer Leistung kann Verunreinigungen schnell entfernen, kann aber das Material ohne sachgemäße Verwendung beschädigen. Wählen Sie die Strahlgröße sorgfältig aus, um Verunreinigungen mit Beschädigungen effektiv zu entfernen.

Zusammenfassung

Sie kennen die Unterschiede zwischen neuen Laserreinigungsanwendungen, also besorgen Sie sich die geeignete Ausrüstung für Ihre Projekte. Ihr ideales Werkzeug sollte eine präzise Wärmekontrolle und Anpassungsfunktionen bieten.

Es wäre hilfreich, einen Laser mit ausgezeichneter Präzision, Reinigungssteuerung und Anpassungsfunktionen für die gewünschten Ergebnisse zu haben.

Kaufen Sie eine hochwertige Faserlaser-Reinigungsmaschine von Baison Laser

Kaufen Sie Faserlaser und gepulste Reinigungsgeräte mit Anpassungs- und Präzisionssteuerungsfunktionen von den besten Herstellern. Baison-Laser ist ein renommierter und zuverlässiger Hersteller von mechanischer und industrieller Reinigungstechnik.

Kontaktieren Sie uns noch heute Lassen Sie sich beraten, und Sie erhalten die besten Produkte, die hervorragende Ergebnisse liefern.

Fordern Sie ein Angebot für ein Faserlasersystem an!

Teile den Beitrag jetzt:
Sam Chen

Hey, ich bin Sam!

Ich bin der Gründer von Baison. Wir haben der Fertigungsindustrie dabei geholfen, ihre Produktivität und Kapazität mit unseren fortschrittlichen Lösungen zu steigern Faserlasersysteme für über 20 Jahre.

Habe Fragen? Wenden Sie sich an uns, und wir bieten Ihnen eine perfekte Lösung.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Lebensdauer der Laserschneidmaschine

Wie lange halten Laserschneider? 

Erfahren Sie, wie lange Laserschneider halten, erkennen Sie Alterungserscheinungen und erhalten Sie Wartungstipps. Lesen Sie unseren Expertenratgeber für eine bessere Auswahl und einen besseren Ersatz.

Mehr lesen »

Holen Sie sich den aktuellen Katalog

Erfahren Sie, wie unsere neuesten Technologie-Lasermaschinen Ihnen helfen können, Ihre Produktivität zu steigern!