7 häufige Mythen über Laserschneidmaschinen

Laser-Schneide-Maschine
Viele Unternehmen zögern aufgrund falscher Vorstellungen, Laserschneider einzusetzen. Erfahren Sie mehr über gängige Mythen über Laserschneider und erfahren Sie die Wahrheit dahinter.

Inhaltsverzeichnis

Laserschneidmaschinen sind ein revolutionäres Werkzeug zum effizienten Schneiden verschiedener Materialien. Seine außergewöhnliche Präzision ermöglicht es Ihnen, Perfektion in Ihren Designs zu erreichen. Trotz seiner effektiven Schneidwirkung behindern mehrere Missverständnisse seine umfassende Verwendung. Die Auseinandersetzung mit diesen Mythen ermöglicht es Unternehmen und Schneidebetrieben, diese fortschrittliche Technologie in ihre Schneideböden einzubauen.

In diesem Blogbeitrag decken wir einige verbreitete Mythen über Laserschneidmaschinen auf. Also, lasst uns eintauchen.

Was ist eine Laserschneidmaschine?

A Laser schneiden Maschine ist ein speziell entwickeltes Instrument, das beschäftigt Hochintensive Laserstrahlen zum Schneiden verschiedener Materialien, einschließlich Holz, Leder,, Acryl- und Metalle.

Laserstrahlschneiden von Designs in einem Metallblech.

Nach Angaben des TWIDer Laserstrahl wird durch die stimulierte Emission eines Lasermaterials über eine elektrische Entladung oder Lampen in einem geschlossenen Behälter erzeugt. Dieser Laserstrahl schmilzt und verdampft das Material und erzeugt einen sauberen und glatten Schnitt.

Mithilfe von CAD-Programmen (Computer Aided Design) können Sie Ihr gewünschtes Muster erstellen. Diese Entwürfe werden einem CNC-System (Computer Numeric Control) zugeführt. CNC-System, zusammen mit Laseroptik, richtet einen Laserstrahl entsprechend Ihrem Designpfad. Damit können Sie komplizierte Designs mit glatten Kanten präzise erstellen.

Sind Sie bereit, Ihre eigenen Lasermaschinen zu erwerben?
Steigern Sie Ihren Betrieb mit der fortschrittlichen, maßgeschneiderten Technologie von Baison Laser!

Mythos 1: Laserschneidmaschinen sind schwierig zu bedienen

Viele Menschen halten Laserschneider für eine komplizierte Maschine, für deren Bedienung technische Fähigkeiten und umfangreiche Schulungen erforderlich sind. Dies ist jedoch nicht wahr. Moderne Laserschneidmaschinen verfügen über eine vereinfachte Benutzeroberfläche. Ihre intuitive Bedienelemente und automatisierte Funktionen sind benutzerfreundlichSo können Sie den Schneidprozess optimieren.

Schnittstelle zur Steuerung der Laserschneidmaschine.

Außerdem, Tutorials und Online-Trainingsprogramme stehen zur Verfügung. Diese Tutorials helfen Anfängern dabei, die Funktionen von Laserschneidern zu verstehen. Sie können bequem die Bedienung dieser Maschine erlernen und sich schnell mit dem Schneiden verschiedener Materialien vertraut machen.

Mythos 2: Laserschneiden ist teuer

Eine weitere verbreitete Meinung über Laserschneider ist, dass sie viel zu teuer sind und erhebliche Investitionen erfordern. Moderne Laserschneider haben jedoch hohe Anschaffungs- und Installationskosten. Sie sind es jedoch kostengünstiger und bieten Ihnen auf lange Sicht mehrere Vorteile. Sie bieten präzise Ergebnisse mit minimalem Materialverlust, den herkömmliche Schneidemaschinen nicht bieten können.

Darüber hinaus tragen die hohe Leistung und Geschwindigkeit eines Laserschneiders dazu bei, die Produktivität bei minimalem Arbeitsaufwand zu steigern. Darüber hinaus führen Fortschritte in der Lasertechnologie zur Herstellung erschwinglicher Laserschneider für kleine Unternehmen zugänglich und Branchen.

Mythos 3: Laserschneider erfordern ständige, teure Wartung

Es handelt sich um ein weiteres vorherrschendes Missverständnis über Laserschneider. Viele Leute denken, dass Laserschneider einen hohen Wartungsaufwand erfordern. Der technologische Fortschritt hat jedoch zugenommen Laserschneidmaschinen leicht zu warten.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Maschinen und Werkzeugen, die häufig gewartet oder ausgetauscht werden müssen, kann ein Laserschneider mit ein paar manuellen Anpassungen gewartet werden. Dank der Computersteuerung können Sie die Maschine außerdem bequem programmieren und bedienen.

Ein Bediener überwacht einen Laserschneider.

Moderne Lasersysteme verfügen über interne Sensoren, die ständig Temperatur, Flüssigkeitsstand und Ausgangsleistung überwachen. Seine Bewegungssysteme bieten interne Schmierung und verhindern so Reibungsschäden. Der Druckbalken unten überwacht die Leckage im System.

Darüber hinaus verfügt ein an den Laserschneider angeschlossener moderner PC über zahlreiche Sensoren und Steuerungen, die Sie bei der Fehlersuche unterstützen. Der Der PC vermittelt auch Informationen zu Störungen in einfachem Englisch statt komplexer Codes. Es ermöglicht jedem, den Fehler zu verstehen und ihn sofort zu beheben. Darüber hinaus erfordert die routinemäßige Wartung von Lasermaschinen keine Stunden. Ihre hauseigenen Techniker können diese Wartungsaufgaben problemlos erledigen.

Mythos 4: Faserlaser sind besser als CO2-Laser

Viele glauben a Faserlaser ist a überlegen CO2-Laserschneider. Die Leute haben diese Meinung, da Faserlaser die neueste Technologie sind und für höhere Wattzahlen als CO2-Laser ausgelegt sind. Dies ist jedoch nur ein Missverständnis.

Baison-Faserlaserschneider

Beide Laserschneider sind für einen bestimmten Zweck konzipiert. Die hohen Wattzahlen von Faserlasern machen sie zu einem geeigneten Werkzeug für Schneiden von Blechen in der Metallverarbeitung. Sie sind jedoch nicht die beste Option zum Schneiden organischer Materialien wie Acryl oder Holz.

Mit einem CO2-Laserschneider können Sie organische Materialien schneiden, ohne diese zu beschädigen. Der flexible Einsatz von CO2-Lasern macht sie zu einer besseren Option. Konzentrieren Sie sich also nicht auf die Wattzahl, wenn Sie den richtigen Laserschneider für Ihre Anforderungen auswählen. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf den beabsichtigten Zweck und die Leistungseffizienz des Lasers.

Sind Sie bereit, Ihre eigenen Lasermaschinen zu erwerben?
Steigern Sie Ihren Betrieb mit der fortschrittlichen, maßgeschneiderten Technologie von Baison Laser!

Mythos 5: Laserschneidmaschinen sind gefährlich

Viele Bediener, die neu im Laserschneiden sind, sind besorgt über die Gefahren. Brand- und Verletzungsrisiken gehören zu den Hauptsorgen der meisten Menschen, die sich für Laserschneider entscheiden. Allerdings erzeugen Laser eine kontrollierte Wärmemenge, wobei der Schwerpunkt auf einem bestimmten Bereich liegt. Es ist unwahrscheinlich, dass es zu einer Entzündung kommt. Im Gegensatz zu anderen herkömmlichen Methoden verhindern Laserschneider auch das Verkohlen mehrerer Materialien. Es führt zu glatten und sauberen Schnitten.

Ein Laserschneider schneidet ein Metallblech glatt.

Moderne Laserschneider sind auch darauf ausgelegt, gefährliche Auswirkungen zu verhindern. Sicherheitsfunktionen wie Verriegelungen, Schutzgehäuse usw Rauchabsaugsysteme die potenziellen Risiken deutlich reduzieren. Sicherheitsmaßnahmen kann auch Verletzungen, Brände und andere potenzielle Gefahren verhindern. Darüber hinaus gewährleistet die Einhaltung der Herstellerrichtlinien einen sicheren Betrieb.

Mythos 6: Laserschneider können jede Materialstärke schneiden

Es ist eine weitere verbreitete Vorstellung über Laserschneider, dass Menschen irregeführt werden. Viele Leute kaufen Laserschneider mit dieser Überzeugung, aber das ist falsch. Laserschneidmaschinen sind zum Schneiden dickerer Materialien konzipiert, die mit herkömmlichen Schneidgeräten nicht geschnitten werden können. Allerdings weisen Laserschneider auch einige Einschränkungen auf. Die Dicke, die ein Laserschneider verarbeiten kann hängt von der Laserleistung ab.

Die Schneidleistung eines Laserschneiders ebenfalls hängt von der Materialart ab Ihres Werkstücks. Laserschneider können für verschiedene Materialien verwendet werden, darunter Holz, Acryl, Leder und Metalle. Allerdings setzen einige Materialien bei der Interaktion mit Laserstrahlen gefährliche Dämpfe frei. Glasfaser, Epoxidharz und einige Kunststoffarten sind nicht zum Laserschneiden geeignet.

Laserschneider schneidet präzise Muster auf Holz.

Darüber hinaus sind dicke Materialien oft schwer zu schneiden. Entsprechend der Verteidigungstechnisches InformationszentrumMit Laserschneidern lassen sich problemlos dünnere Materialien schneiden. Die meisten Laserschneider werden mit einem geliefert Auswahl an Dicken sie können schneiden. Dicke Edelstahlbleche können nicht mit allen Arten von Laserschneidern geschnitten werden. Um komplizierte Designs und Muster in den Edelstahl zu schneiden, benötigen Sie einen Hochleistungs-Laserschneider.

Mythos 7: Alle Laserschneidmaschinen sind gleich

Verbraucher, die neu in der Laserschneidtechnologie sind und keine Kenntnisse über Lasermaschinen haben, halten alle Laserschneider für gleich. Dadurch entscheiden sie sich für den falschen Schneideplotter für ihr Unternehmen.

Laserschneidmaschinen verfügen über unterschiedliche Funktionen. Variationen in den Funktionen einer Lasermaschine variieren Qualität des Strahls es erstellt. Leistungsgeschwindigkeit und mit dem Fokus auf des Lasers sind herausragende Merkmale, die sich auf die Qualität des Lasers und auf die von ihm erzielten Ergebnisse auswirken.

Ein Laser, der Bleche schneidet.

Darüber hinaus müssen Sie auch auf die einfache Bedienung achten. Einige Laserschneider verfügen über komplizierte Betriebssysteme, die technische Fähigkeiten zur Fehlerbehebung erfordern. Für einen reibungslosen Betrieb müssen Sie Experten engagieren. Wählen Sie den Laserschneider also mit Bedacht aus, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Sind Sie bereit, Ihre eigenen Lasermaschinen zu erwerben?
Steigern Sie Ihren Betrieb mit der fortschrittlichen, maßgeschneiderten Technologie von Baison Laser!

Häufig gestellte Fragen

1. Welche Probleme gibt es bei Laserschneidmaschinen?

Die Bedienung von Laserschneidmaschinen kann eine Herausforderung sein. Wenn Sie die Einstellung nicht vorgenommen haben, kann es zu schlechter Schnittleistung kommen Laserparameter. Es kann zu Graten auf dem Werkstück kommen, die schwer zu beseitigen sind. Dies ist auf die falsche Fokussierung des Laserschneiders auf das Werkstück zurückzuführen. Darüber hinaus kann es vorkommen, dass die Lasermaschine aufgrund einer Fehlfunktion der Maschine kein Licht aussendet.

2. Was ist der Hauptnachteil des Laserschneidens?

Das Laserschneiden hat einige Nachteile. Eine davon ist die Dickenbeschränkung. Laserschneider können Materialien bis zu einer bestimmten Dicke schneiden. Darüber hinaus können Laserschneider nicht alle Materialien schneiden. Einige Materialien erzeugen schädliche Dämpfe, wenn sie mit einem Laserstrahl in Berührung kommen. Darüber hinaus erfordern Laserschneider erhebliche Vorlaufkosten.

3. Welches Material sollte niemals mit dem Laser geschnitten werden?

Nicht alle Materialien sind zum Laserschneiden geeignet. Polypropylen, Polystyrol, Glasfaser, beschichtete Kohlefaser und ABS sollten nicht durch einen Laserstrahl geschnitten werden. Polypropylen und Polystyrol fangen Feuer, während Glasfaser, beschichtete Kohlefaser und ABS bei der Interaktion mit einem Laserstrahl schädliche Dämpfe freisetzen.

Zusammenfassung

Laserschneidmaschinen sind eine revolutionäre Technologie, die Ihr Geschäft ankurbeln kann. Seine einzigartigen Eigenschaften und der präzise Schneidprozess ermöglichen Ihnen die Herstellung gewünschter Produkte mit sauberen Schnitten. Falsche Vorstellungen über Lasersysteme sind der Hauptgrund dafür, dass zahlreiche Unternehmen diese innovative Technologie nicht übernehmen können. Wenn Sie sich mit den Mythen auseinandersetzen und die Wahrheit dahinter herausfinden, können Sie die richtige Entscheidung treffen.

Wenn Sie die Kapazität und den Betrieb dieser Maschine kennen, können Sie sie nutzen, um die Produktivität zu steigern und Materialverschwendung zu reduzieren. Darüber hinaus ist auch der richtige Laserschneider erforderlich.

Entfesseln Sie das Potenzial einer Laserschneidmaschine mit Baison Laser!

Das Laserschneiden ist ein umfangreicher Industriezweig mit mehreren Marken Werbung für ihre Laserschneider. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, ist die Wahl des richtigen Werkzeugs erforderlich. Baison-Laser ist einer der Top-Anbieter von Laserschneidern. Es ist langlebig Laserschneidmaschinen ermöglichen Ihnen das schnelle Schneiden verschiedener Materialien. Kontaktieren Sie uns noch heute um eine neue Laserschneidmaschine zu bekommen. Unsere Experten helfen Ihnen dabei, den richtigen Laserschneider für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Fordern Sie ein Angebot für ein Faserlasersystem an!

Teile den Beitrag jetzt:
Sam Chen

Hey, ich bin Sam!

Ich bin der Gründer von Baison. Wir haben der Fertigungsindustrie dabei geholfen, ihre Produktivität und Kapazität mit unseren fortschrittlichen Lösungen zu steigern Faserlasersysteme für über 20 Jahre.

Habe Fragen? Wenden Sie sich an uns, und wir bieten Ihnen eine perfekte Lösung.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Lebensdauer der Laserschneidmaschine

Wie lange halten Laserschneider? 

Erfahren Sie, wie lange Laserschneider halten, erkennen Sie Alterungserscheinungen und erhalten Sie Wartungstipps. Lesen Sie unseren Expertenratgeber für eine bessere Auswahl und einen besseren Ersatz.

Mehr lesen »

Jetzt Angebot anfordern

Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden!

Holen Sie sich den aktuellen Katalog

Erfahren Sie, wie unsere neuesten Technologie-Lasermaschinen Ihnen helfen können, Ihre Produktivität zu steigern!