Laserschneiden vs. Plasmaschneiden: Welches Verfahren ist besser für Sie?

Laserschneiden vs. Plasmaschneiden
Entdecken Sie die Unterschiede zwischen Laserschneiden und Plasmaschneiden, um zu entscheiden, welche Schneidtechnologie Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Inhaltsverzeichnis

Es gibt verschiedene Techniken, um verschiedene Materialien zu schneiden, aber was ist die beste Methode? In diesem Artikel werden zwei der am weitesten verbreiteten Techniken untersucht: Plasmaschneiden und Laserschneiden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vor- und Nachteile jeder Strategie zu erfahren und festzustellen, welche für Sie am besten geeignet ist.

Was ist Laserschneiden?

"Laserschneiden„bezieht sich auf das Durchschneiden jeglichen Materials mit einem Laser, der in industriellen Fertigungsanwendungen eingesetzt wird. Ein optischer laserfokussierter Lichtstrahl bildet a Laserschneider. Bei Kontakt mit dem Material erhitzt der Hochleistungslaser das Material und schmilzt schnell.

Laser schneiden

Verwendung einer CNC zur Bedienung des Laseroptik von einem entfernten Standort aus möglich ist, was für Computer Numerical Control steht. Durch diesen Prozess kann der Strahl effektiv auf das Material gerichtet werden, um es zu schneiden. Die Methode ist in verschiedenen Bereichen weit verbreitet, darunter in der Mikroelektronik und vielen anderen Bereichen, in denen es um kleinste Details geht.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Was ist Plasmaschneiden?

Plasmaschneiden ist eine Technologie, die Präzision mit hoher Geschwindigkeit verbindet und den Schmelzprozess zum Durchtrennen des Materials nutzt. Die Plasmaschneidmaschine nutzt einen konzentrierten Strom elektrisch leitenden Gases, um Energie von der Quelle auf das Material zu übertragen. Dies ist aufgrund des Plasmabrenners möglich, der die Erzeugung des heißen Plasmastrahls unterstützt.

Plasmaschneider

Plasmaschneiden wird häufig zum Schneiden leitfähiger Metalle wie Messing und Titan eingesetzt, die relativ erschwinglich sind, was zu ihrer weiten Verbreitung und Beliebtheit beiträgt.

Darüber hinaus ermöglicht die Anwesenheit von Stickstoff und Sauerstoff, dass der konzentrierte Strom mit hoher Geschwindigkeit schneidet. Bei diesem Verfahren werden andere Gase verwendet, darunter Druckgas, Sauerstoff, Stickstoff und Argon-Wasserstoff.

Wie funktionieren Laserschneider?

Die interne Dynamik, wie das Laserschneiden funktioniert, ist ziemlich faszinierend. Sie funktionieren durch die Erzeugung leistungsstarker Laserstrahlen mithilfe von Laserschneidmaschinen. Die numerische Steuerung der Laseroptik lenkt den Laserstrahl auf das bearbeitete Material.

Wenn sich die Energie auf das Material konzentriert, kann der Schneidprozess offiziell beginnen. Die Laseroptik unterstützt den Laserstrahl beim Durchgang durch einen Düse damit es direkt auf die Substanz gerichtet werden kann. Der Stoff verdunstet bei Kontakt sofort. Die kontinuierlichen Prozesse des Erhitzens und Schmelzens erzeugen mithilfe des Laserschneidens eine Kante mit einer hervorragenden Oberflächengüte.

Wie funktionieren Plasmaschneider?

Der Plasmaschneider hat eine sehr charakteristische Methode zum Schneiden von Materialien. Plasmaschneider erfüllen ihre Funktion, indem sie einen schnellen Strom erhitzten Plasmas durch die zu schneidende leitfähige Substanz treiben. Es ist wichtig zu bedenken, dass der Durchgang eines Lichtbogens durch ein Gas dieses sengende Plasma erzeugt.

Plasmaschneiden

Dieses elektrisch leitfähige Gas wird von einem Plasmaschneider verwendet, um Energie von einer Stromquelle zum leitfähigen Material zu transportieren, was zu einem sauberen Schnitt führt. Denken Sie daran, dass ein exakter Schnitt möglich ist, da die Entwicklung des Plasmabogens beginnt, wenn das Gas durch eine winzige Düse strömt.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Arten des Laserschneidens

Wenn es um Laserschneidmaschinen geht, wird Ihnen der Markt wahrscheinlich mehrere Alternativen bieten. Die drei wichtigsten sind Brennschneiden, Schmelzschneiden und Faserlaserschneiden Arten von Laserschneidmaschinen.

  • Faser-Laserschneiden: In dieser Phase werden die Metalle und andere Materialien geschmolzen und von einem speziellen Festkörperlaser durchstochen. Das hilft Ihnen nicht nur, einen präzisen Schnitt zu erstellen, sondern auch, ihn effizient zu schneiden. Es ist auch die Technik des Laserschneidens, die beliebt ist und hauptsächlich in industriellen Anwendungen eingesetzt wird.
  • Laserbrennschneiden: Sauerstoff fungiert während dieses Vorgangs als Hilfsgas. Während der Interaktion erzeugt diese Methode eine exotherme Reaktion, wodurch die in das Material übertragene Energiemenge erhöht wird, was zu einem präzisen und sauberen Schnitt führt.
  • Laserschmelzschneiden: Als Schutzgas wird bei diesem Verfahren Stickstoff oder Argon verwendet, das Reaktionen hemmt. Anschließend wird das Gas mit einem sehr hohen Druck zwischen 2 und 20 durch die Schnittfuge gepresst. Dies führt letztendlich zu präzisen Schnitten.

Arten des Plasmaschneidens

Ähnlich wie die Laserschneidmaschine gibt es die Plasmamaschine in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen. Beispiele dafür sind Plasmen wie Luftplasma, CNC-Plasma und Sauerstoffplasma.

  • Luftplasmaschneiden: Dieser Ansatz ist der flexibelste aller im Plasmaschneidprozess verwendeten Gase. Beim Betrieb wird Druckluft verwendet, wodurch verschiedene Materialien, darunter Aluminium und Kohlenstoffstahl, durchtrennt werden können. Dieses Verfahren eignet sich gut für Industrieunternehmen, die kleinere Mengen produzieren.
  • Sauerstoff-Plasmaschneiden: Schneiden mit Sauerstoffplasma ist besser als herkömmliches Luftplasmaschneiden. Das Schneidverfahren mit Sauerstoff ist viel schneller als die andere Option.
  • CNC-Plasmaschneiden: Dieses Plasmaschneidverfahren wird vollständig über einen Plasmabrenner durchgeführt, der von einer numerischen Computersteuerung gesteuert wird. Diese Methode ist weitaus präziser und genauer als ein tragbarer Plasmaschneider.

Unterschied zwischen Laserschneiden und Plasmaschneiden

Laser- und Plasmaschneiden sind wunderbare Geräte mit weit verbreiteter Anwendung in verschiedenen Industrie- und Fertigungsumgebungen. Sie sind für die gleichen Aufgaben verantwortlich, doch einige Variationen heben sie hervor und machen sie unverwechselbar. Schauen wir uns ein paar Dinge an, in denen sich jedes von den anderen unterscheidet.

1. Anwendung

Obwohl sie eine ähnliche Funktion erfüllen, unterscheiden sich ihre Anwendungen in der industriellen Produktion deutlich voneinander. Mit Plasmaschneidmaschinen kann jeder fast jedes Material schneiden, obwohl sie sich auf das Schneiden mitteldicker Platten mit einer Dicke von 1.5 Zoll spezialisiert haben. Beim Schneiden dünner Bleche sollten Sie sich jedoch für den Laser entscheiden.

2. Kompatibilität

Laserschneider können viele Materialien durchschneiden, einschließlich Holz, Kunststoff, Glas, Aluminiumusw. Andererseits Plasmaschneider können nur Materialien schneiden, die elektrisch leitend sind. Diese Einschränkung macht sie weniger flexibel. Der Grund dafür ist, dass Plasma Materialien mithilfe eines elektrisch leitenden Gases schneidet.

Darüber hinaus sind Laser schwer zu handhaben schneiden Sie reflektierende Materialien, aber Plasmaschneider können saubere Schnitte durch jede leitfähige Substanz machen.

3. Toleranz

Ein ausgezeichnetes Toleranzniveau ist unerlässlich, wenn Sie bei der Verwendung der Werkzeuge über einen längeren Zeitraum genaue Ergebnisse erzielen möchten. Die Laserschneidmaschine bietet eine genauere Toleranz von 0.002 Zoll, was es am effektivsten macht für Präzisionsschneiden. Laserschneidmaterialien bieten ein höheres Toleranzniveau als Plasmaschneiden.

präzises Laserschneiden

4. Budget

Bevor Sie eines der Tools verwenden, ist es wichtig, dass Sie Ihr Budget genau kennen. Plasmaschneiden ist oft kostengünstiger im Betrieb als Laserschneiden, was Laser zu einer teureren Option macht. Wenn Sie also genaue Schnitte wünschen und über genügend Budget verfügen, sollten Sie die Verwendung in Betracht ziehen Laser schneiden. Beim Plasmaschneiden handelt es sich um gerade Schnitte, bei denen Ihr Budget begrenzt ist.

LaserschneidenPlasmaschneiden
AnwendungsbereichDer Prozess des Laserschneidens von Materialien, die in industriellen Produktionsanwendungen verwendet werden, wird als „Laserschneiden“ bezeichnet.Plasmaschneiden ist eine Methode, die den Schmelzprozess zum Schneiden von Materialien nutzt, und es ist eine Technologie, die hohe Geschwindigkeit mit Genauigkeit kombiniert.
QualitätSehr hohe QualitätSehr hohe Qualität
Verwendbare MaterialienHolz, Papier, Leder, Kunststoff, Aluminium, GlanzKohlenstoffstahl, Kupfer, Aluminium, Stahl, Eisen
AnwendungFertigungsindustrieFertigungswerkstätten, Reparaturwerkstätten, Schrottplatz, Schrottplatz
SchnittstärkeThin PlateMitteldünne Platte
DeformationSehr wenigKlein
Toleranzstufe0.002in0.015in
KostenTeuerErschwinglicher

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Die Vorteile des Laserschneidens gegenüber dem Plasmaschneiden

Der Einsatz von Laserschneiden wird in gewerblichen und industriellen Umgebungen immer häufiger. Laserschneidwerkzeuge werden in erster Linie aufgrund der vielen unglaublichen Vorteile priorisiert, die diese Werkzeuge bieten. Im Vergleich zum Plasmaschneiden hat das Laserschneiden eine Reihe von Vorteilen.

Wenn Sie häufig Materialien schneiden, ist der fehlende Zugang zu einem Hochleistungslaser wahrscheinlich eine Quelle unglaublicher Frustration für Sie.

Heutzutage ist fast alles, was wir nutzen, leistungsstark. Ein Laserschneider mit viel Leistung kann beim Schneiden verschiedener Materialien hilfreich sein. Wenn Sie einen Hochleistungslaser verwenden, beispielsweise einen Brennschneider, kann der Laser Platten mit angemessener Dicke durchschneiden.

  • Schneidstoffsortiment

Plasma kann Schneiden Sie nur leitfähige Materialien durch; Daher bestehen bestimmte Einschränkungen. Sie können keinen sauberen Schnitt durch starre Materialien wie Leder, Holz und ähnliche Materialien erzielen.

Dies ist jedoch bei einer Maschine, die das Material mit einem Laser schneidet, nicht der Fall. Sie können schneiden fast jedes Material; Allerdings muss die Dicke des Materials beachtet werden.

  • Vielfalt

Es mag seltsam klingen, aber die Möglichkeit, verschiedene Aufgaben mit derselben Maschine zu erledigen, erhöht ihren Wert. Das Einzige, womit man etwas anfangen kann Plasmaschneider dienen zum Schneiden von Materialien, aber mit Laser können Sie schneiden, verwenden und gravierenSo können Sie viele verschiedene Dinge mit demselben Instrument spielen.

  • Einfaches Setup

Wenn Sie die verschiedenen Schneidwerkzeuge vergleichen, die derzeit auf dem Markt sind, werden Sie feststellen, dass das Laserschneiden dasjenige ist, das den geringsten Zeit- und Arbeitsaufwand für die Einrichtung erfordert. Das Laserschneiden erfordert für seinen Betrieb keinerlei mühsame Einrichtung oder zusätzliche Eingaben von außen. Jeder kann die Methode durchführen, da sie einfach zu verstehen ist.

Die Nachteile des Laserschneidens gegenüber dem Plasmaschneiden

Auch wenn das Laserschneiden wie ein Upgrade erscheint, bringt der Besitz eines Laserschneidens einige Nachteile mit sich. Es ist manchmal ein Problem, das für viele Menschen sehr schwierig ist, mit solchen Problemen umzugehen. Lassen Sie uns die Nachteile der Wahl von Laser statt Plasmaschneiden im Detail erläutern.

  • Zu teuer

Laserschneiden ist eine ausgezeichnete Schneidausrüstung mit bemerkenswerten Eigenschaften, aber es gibt einen Preis, der dafür zu zahlen ist. Das Schneiden mit einem Laser erfordert einen weitaus höheren Aufwand Stromverbrauch als mit einigen Plasmamodellen zu schneiden. Das bedeutet, dass Sie am Ende viel Geld für den Betrieb ausgeben.

Je nach Modell ist die Kosten der Maschine an sich könnte irgendwo anders liegen $ 4,000 bis $ 16,000. Im Vergleich dazu verbraucht das Schneiden mit Plasma nur wenig Energie und ist wesentlich kostengünstiger als der Einsatz von Lasern.

  • Gefährlich

Sie fragen sich vielleicht, wie etwas so scheinbar Harmloses wie ein Laserschneider ein Risiko darstellen kann. Also! Die Ergebnisse können sehr schädlich sein, wenn der Laserstrahl die Haut einer Person berührt. Wenn es nicht richtig gehandhabt wird, kann es schwere Verbrennungen und Wunden verursachen. Das Plasmaschneiden hingegen führt nicht zu Körperverletzungen; Trotzdem müssen Sie sehr vorsichtig mit Dämpfen und Gasen umgehen.

Sie können unseren Artikel auf lesen Laserklasse und Sicherheit.

  • Handling

Sie könnten dies von verschiedenen Arbeitern hören, die Ihnen vielleicht sagen, dass Laserschneider komplizierte Handhabungsanforderungen haben. Aufgrund der hohen Empfindlichkeit des Laserstrahls kann selbst der kleinste Fehler in der Handhabung dazu führen, dass das Material verbrannt oder verfärbt wird.

  • Erfordert Experte

Wenn Sie keine Schutzausrüstung oder ständige Anwesenheit haben, sollten Sie die Verwendung der Maschine vermeiden, da dies ein Risiko darstellt. In den ersten Tagen der Nutzung der Geräte muss ein Experte den Prozess überwachen und sicherstellen, dass er reibungslos funktioniert. Die Einstellung eines Spezialisten ist oft mit einem hohen Preis verbunden und kann für die Person, die das Unternehmen leitet, anstrengend sein.

Faserlaser-Schneidsystem

Sind Laserschneid- und Plasmaschneidmaschinen langlebig?

Bei der Entscheidung zwischen Laser- und Plasmaschneiden kommt es auf die Langlebigkeit an. Die Haltbarkeit des Geräts gibt Ihnen Aufschluss über die Qualität und die Nutzungsdauer. Laserschneider haben normalerweise eine Lebensdauer von mehr als 2,000 Stunden, etwa acht Stunden ununterbrochener täglicher Nutzung.

Plasmaschneider sind Maschinen mit hoher Langlebigkeit, die einem Dauereinsatz über viele Jahre standhalten. Ingenieure haben diese Geräte entwickelt, um mehrere Benutzer gleichzeitig bedienen zu können.

Laserschneider verursachen viel höhere Betriebskosten als andere Schneidmethoden, da die Laserröhren verbrauchbar sind und regelmäßig ausgetauscht werden müssen. Diese Geräte werden Ihnen ein langes und produktives Jahr lang zur Seite stehen.

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Anwendung von Laserschneiden und Plasmaschneiden

Laser- oder Plasmaschneiden ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Fertigungs- und Industrieumgebungen weit verbreitet. Werkzeuge, die mit Lasern und Plasma schneiden, werden aufgrund des schnellen technologischen Fortschritts immer häufiger eingesetzt und verbessern Produktivität und Effizienz. Diese Technologien werden heute wahrscheinlich in Hunderten, wenn nicht Tausenden verschiedener Branchen auf der ganzen Welt eingesetzt, um die Gesamteffizienz zu verbessern.

Dies sind einige Beispiele für solche Branchen, die solche Arten von Ausrüstung verwenden:

  • Fertigungsindustrie
  • Kfz-Werkstätten
  • Industriebau
  • Fertigungsgeschäfte
  • Schrottplätze
  • Schrottplätze

Das Laser- und Plasmaschneiden wird auch in anderen Branchen wie der Pharma- und Rüstungsindustrie eingesetzt. Das Schneiden unter Verwendung eines Lasers oder Plasmas wird durchgeführt, weil es die Notwendigkeit beseitigt, dass zahlreiche Ingenieure und Arbeiter die Bearbeitung durchführen. Auf diese Weise können Sie die Herstellungskosten erheblich senken. Diese Maschinen sind immer besser und präziser als Menschen, was sie viel effektiver macht.

Reparaturwerkstatt

Welcher Fräsertyp eignet sich am besten für Ihr Projekt?

Da die Funktionen dieser Tools so vergleichbar sind, fällt es den meisten Menschen ziemlich schwer, sich für eine geeignete Technik zu entscheiden. Es gibt jedoch eine ganze Reihe von Merkmalen, die sie voneinander unterscheiden. Obwohl sie identisch sind, fällt es vielen Menschen schwer, sich für eines zu entscheiden.

Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, sich zwischen Laserschneiden und Plasmaschneiden zu entscheiden, sollten Sie bei Ihrer Entscheidung Folgendes berücksichtigen:

1. Stoff

Ermitteln Sie sorgfältig den Grund für Ihren Bedarf an einem neuen Schneidwerkzeug, bevor Sie eines kaufen. Das Plasmaschneiden ist eine Technik, die in weitaus weniger Anwendungen eingesetzt wird als das Laserschneiden. Laserschneiden ist eine Möglichkeit zum Schneiden von Holz, Gummi, Leder,und andere Materialien. Die Entscheidung liegt jedoch ganz bei Ihnen. Plasma ist die beste Wahl zum Schneiden leitfähiger Materialien.

2. Präzisionsstufe

Schneidwerkzeuge werden heute in zahlreichen Branchen und Anwendungen eingesetzt, auch für den persönlichen Gebrauch. Aus diesem Grund ist der Grad der Präzision des Instruments angesichts der Aufgabe, die Sie erledigen werden, von entscheidender Bedeutung.

Laserschneiden ist die Technik, die Sie verwenden sollten, wenn Sie beim Schneiden von Gegenständen höchste Präzision und Genauigkeit wünschen. Der Plasmaschneider ist das Werkzeug, mit dem man alles schneiden kann, aber es erfordert nicht viel Präzision.

3. Kosteneffizienz

Bei der Auswahl dieser Geräte müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich Ihrer Budgetbeschränkungen bewusst sind. Diese Maschinen kosten möglicherweise viel Geld, daher sollten Sie sicher sein, dass Sie die richtige Maschine für die jeweilige Aufgabe auswählen.

Wenn Sie über ein minimales Budget verfügen, ist die Verwendung einer Plasmaschneidemaschine die beste Option, da diese viel günstiger und budgetfreundlicher ist. Obwohl Laserschneidmaschinen teurer sind, sind sie ideal für Sie, wenn Sie in Ihrem Unternehmen Schneidgeräte einsetzen möchten. 

Kontaktieren Sie jetzt unsere Spezialisten!

Wir decken alle Ihre Bedürfnisse vom Entwurf bis zur Installation ab.

Zusammenfassung

Dieser Artikel befasst sich mit den Feinheiten des Laserschneidens im Vergleich zum Plasmaschneiden und bietet einen umfassenden Vergleich, der Ihnen hilft zu verstehen, welche Schneidmethode für Ihre spezifischen Anforderungen besser geeignet ist.

Es behandelt die Vor- und Nachteile jeder Technologie, einschließlich Präzision, Materialkompatibilität, Kosteneffizienz und betriebliche Anforderungen. Durch die Hervorhebung wichtiger Faktoren wie Schnittgeschwindigkeit, Materialstärke und Oberflächenqualität soll der Artikel Ihnen das Wissen vermitteln, das Sie für eine fundierte Entscheidung benötigen.

Schalten Sie Schnittpräzision mit Baison Laser frei!

Sind Sie bereit, Ihre Schneidprojekte mit unübertroffener Präzision und Effizienz zu verbessern? Entdecken Sie mit uns die perfekte, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Schneidlösung Baison-Laser. Entdecken Sie noch heute unser Angebot an hochmodernen Laserschneidmaschinen und beginnen Sie, Ihre Ideen in die Realität umzusetzen. Kontaktieren Sie Baison Laser Holen Sie sich fachkundigen Rat und beginnen Sie jetzt Ihre Reise zur Schnittexzellenz.

Fordern Sie ein Angebot für ein Faserlasersystem an!

Teile den Beitrag jetzt:
Sam Chen

Hey, ich bin Sam!

Ich bin der Gründer von Baison. Wir haben der Fertigungsindustrie dabei geholfen, ihre Produktivität und Kapazität mit unseren fortschrittlichen Lösungen zu steigern Faserlasersysteme für über 20 Jahre.

Habe Fragen? Wenden Sie sich an uns, und wir bieten Ihnen eine perfekte Lösung.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Jetzt Angebot anfordern

Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden!

Holen Sie sich den aktuellen Katalog

Erfahren Sie, wie unsere neuesten Technologie-Lasermaschinen Ihnen helfen können, Ihre Produktivität zu steigern!