Optimieren Sie Ihren Laserschneidprozess mit diesen beliebten Softwares

Laserschneider-Musterdesign
Optimieren Sie Ihr Laserschneiden mit gängiger Laserschneidsoftware. Erfahren Sie mehr über Dateiformate, die von Laserschneidern unterstützt werden.

Inhaltsverzeichnis

Das Laserschneiden hat die Fertigung revolutioniert und bietet beispiellose Präzision und komplizierte Details über verschiedene Materialien hinweg. Um die Leistungsfähigkeit dieser Technologie wirklich nutzen zu können, benötigen Unternehmen die perfekte Software zur Ergänzung ihrer Laserschneidanforderungen.

Dieser Artikel befasst sich mit den 8 besten Softwarelösungen für das Laserschneiden und hilft Ihnen dabei, eine fundierte Entscheidung für Ihre Fertigungsbemühungen zu treffen.

Ob Sie ein kleines Unternehmen oder ein großes Unternehmen sind, dieser Leitfaden hilft Ihnen bei der Auswahl der richtigen Software, um Ihre Laserschneidprojekte auf die nächste Stufe zu heben.

Wie funktioniert eine Laserschneidmaschine?

Eine Lasermaschine verfügt über einen hochintensiven Laserstrahl, der die meisten Materialien durchschneiden kann. Der Strahl wird durch einen fokussierten Laserkopf erzeugt. Der Laserkopf wird von einem Computerprogramm gesteuert, das Eingaben von der Designsoftware entgegennimmt und den Strahl entlang des gewünschten Schnittpfads führt, wodurch präzise Schnitte mit hoher Genauigkeit erzeugt werden.

Warum ist Laserschneidsoftware wichtig?

Laserschneidesoftware ist ein Paket, das speziell zum Erstellen komplizierter Modelle und Schnittmuster für Laserschneidemaschinen entwickelt wurde. Diese Software ermöglicht es Herstellern, benutzerdefinierte Designs ohne manuelle Eingabe auf PCs zu erstellen, um sicherzustellen, dass alle Arbeiten präzise ausgeführt werden.

Design ist das Herzstück des Laserschneidens. Ohne das richtige Design kann der Lasercutter nicht nach Wunschmaß schneiden. Daher ist die Designsoftware beim Lasergravieren oder -schneiden sehr wichtig.

Hier sind fünf Hauptvorteile von Lasergravursoftware:

Verbesserte Präzision und Genauigkeit

Durch den Einsatz von Software entfallen alle manuellen Konstruktionsprozesse. Die Software erstellt sorgfältig einen Schnittpfad und stellt sicher, dass jedes Teil genau gemäß den erstellten Zeichnungen geschnitten wird.

Reduzierte Materialverschwendung

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Laserschneidsoftware ist ihre Fähigkeit, Materialverschwendung zu reduzieren. Durch die Optimierung des Schnittpfads kann die Software den Materialbedarf für die Erstellung eines bestimmten Designs minimieren, was zur Reduzierung von Kosten und Umweltbelastung beiträgt.

Designfreiheit

Mit CAD-Software können Hersteller komplexe Konstruktionen erstellen, Schnittpfade generieren und den Laserstrahl präzise steuern, was zu kürzeren Produktionszeiten und Schnitten höherer Qualität führt.

Automation

Ein einmal erstelltes Design kann mehrfach verwendet werden, um Produkte in Stapeln zu erstellen. Dies kann dazu beitragen, den Schneidprozess zu automatisieren, was den Bedarf an manueller Arbeit reduziert und die Produktivität erhöht.

Aufschlussreiche Designparameter

Die Laserdesign-Software kann auch wertvolle Einblicke in den Laserschneidprozess liefern, z. B. Schnittzeiten, Materialverbrauch und Gesamteffizienz. Diese Erkenntnisse können genutzt werden, um Bereiche für Verbesserungen zu identifizieren und den Laserschneidprozess im Laufe der Zeit zu optimieren.

Welche unterschiedlichen Dateiformate werden beim Laserschneiden verwendet?

Die Lasermuster können in jeder verfügbaren Bildbearbeitungssoftware entworfen und heutzutage in jedes Format konvertiert werden, das von Laserschneidmaschinen unterstützt wird. Die Laserschneidmaschine unterstützt jedoch direkt Vektorbildformate. Einige davon sind unten aufgeführt:

DXF (Zeichnungsaustauschformat)

Dieses Dateiformat wird am häufigsten von CAD-Software generiert. DXF-Dateien enthalten 2D-Vektorgrafiken, die einfach in Schneidpfade für Laserschneidmaschinen umgewandelt werden können.

KI (Adobe Illustrator)

AI ist ein von Adobe Illustrator generiertes Vektorgrafik-Dateiformat. Es kann Vektorgrafiken mit durchgezogenen Linien enthalten, was sie für die Erstellung komplexer Laserschneiddesigns nützlich macht.

SVG (skalierbare Vektorgrafiken)

SVG ist ein XML-basiertes Dateiformat, das normalerweise zum Erstellen kompakter Website-Bilder verwendet wird. Es ist jedoch mit einigen Lasergravurmaschinen kompatibel.

EPS (Encapsulated PostScript)

Die EPS-Datei wird zum Speichern von Vektorgrafiken verwendet und basiert auf der PostScript-Sprache. Es wird auch mit Adobe Illustrator erstellt und von mehreren Lasermaschinen unterstützt.

CDR (CorelDRAW)

CDR ist das native Dateiformat von CorelDRAW. CDR-Dateien sind vektorbasiert und können ohne Qualitäts- oder Schärfeverlust skaliert werden.

BMP (Bitmap-Bild)

Bitmap-Bilder werden normalerweise nicht in Laserschneidemaschinen verwendet, da es sich nicht um Vektorgrafiken handelt. Einige Software zum Laserschneiden unterstützt jedoch möglicherweise Bitmap-Bilder zur Verwendung in Gravur- oder Ätzanwendungen.

8 Beste Laserschneidsoftware

Auf dem Markt sind zahlreiche CAD- und Grafikdesign-Software erhältlich. Allerdings sind nicht alle gut für Lasermaschinen geeignet.

Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir einige der besten Lasergravursoftware auf dem Markt in die engere Wahl gezogen.

Adobe Illustrator

Adobe Illustrator

Adobe Illustrator ist eine weit verbreitete Grafikdesign-Software auf dem Markt. Es wird zum Erstellen von 2D-Vektordiagrammen verwendet, die in jede Laserschneidmaschine importiert werden können.

Designer können komplexe Formen mit Stift- und Linienwerkzeugen erstellen. Die Adobe-Illustrator-Dateien haben im Allgemeinen das Standard-AI-Format. Sie können jedoch in andere kompatible Bildformate wie SVG, EPS und PDF exportiert werden.

Die Software ist kostenpflichtig und wird mit einem monatlichen und jährlichen Abonnementmodell geliefert, und Sie können Ihre Dateien in Adobe Cloud mit einer aktiven Internetverbindung synchronisieren. Die Illustrator 2022-Anwendung ist nur für die Verwendung in zwei Betriebssystemen verfügbar, Windows (10 und 11) und Mac (10.15 oder höher).

Inkscape

Inskscape

Inkscape ist ein Open-Source-Editor für Vektorgrafiken, der auch bei Designern von Laserschneidern beliebt ist. Es bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und im Informationsbereich der Website wird erklärt, wie die Software funktioniert.

Sein lokales Format ist SVG. Durch die Installation einiger Add-On-Pakete können jedoch andere Dateiformate, SVG, PNG und JPG, erreicht werden.

Inkscape verfügt über fortschrittliche Designwerkzeuge wie Objektmanipulation, Ebenenverwaltung und Pfadoperationen, die Ihnen bei der Verwaltung komplexer Zeichnungen helfen. Darüber hinaus verfügt es über einen XML-Editor für erfahrene Designer und verschiedene Zeichenwerkzeuge zur Erleichterung der Vektorverwaltung.

Die Nutzung ist kostenlos, und das Beste daran ist, dass Sie keine monatlichen oder jährlichen Gebühren für Käufe oder Upgrades zahlen müssen. Inkscape läuft auf allen Betriebssystemen, Linux, Windows und Mac OS (13. 1 und höher).

Coreldraw

CorelDraw

CorelDRAW ist eine weitere gute Option zum Entwerfen von Projekten für Laserschneidmaschinen. Mit der einfachsten Benutzeroberfläche und einer Reihe von Designwerkzeugen können Sie komplexe Formen und Muster erstellen.

CorelDRAW ermöglicht das Anpassen verschiedener Einstellungen, wie z. B. Linienbreite, Farbe und Füllung, die beim Definieren von Schnittlinien, Gravurbereichen und anderen Elementen eines Laserschneidprojekts hilfreich sein können.

Mit diesem Programm können Sie Designs in andere Dateiformate exportieren, die mit Laserschneidsoftware kompatibel sind.

Es kann kostenlos auf Ihr Windows- oder Mac-Gerät heruntergeladen werden, aber Sie müssen monatlich für die regelmäßige Nutzung bezahlen.

AutoCAD

Autodesk AutoCAD

AutoCAD ist eine computergestützte Konstruktionssoftware, die von AutoDesk entwickelt wurde. Sein Hauptanwendungsfall ist die Architektur, aber es kann ein hilfreiches Werkzeug zum Erstellen einfacherer Lasermuster sein.

Es hat eine intuitive Benutzeroberfläche und Sie können andere Dateien wie DXF und DWG in seine Leinwand importieren. Mit AutoCAD können Benutzer Ebenen, Blöcke und andere Designelemente erstellen und verwalten. Dies erleichtert Designern die Handhabung und Verwaltung komplexer Projekte erheblich.

Es funktioniert nach einem abonnementbasierten Modell, bietet aber auch eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Die Web-App von AutoCAD ermöglicht den freien Zugriff auf die Software über den Browser auf allen Betriebssystemen.

leichtes Brennen

LightBurn

LightBurn ist die beste Lasergravursoftware, die für die Arbeit mit einer Vielzahl von Laserschneidemaschinen wie CO2, Diode und Faser entwickelt wurde. Es ist mit den meisten Maschinen, Controllern und Firmware kompatibel, einschließlich Ruida, Trocen, TopWisdom, GRBL, Smoothieware und Marlin.

Eine der fortschrittlichen Funktionen ist die Kameraunterstützung, mit der Benutzer den Arbeitsbereich erfassen können, um ihre Designs auf dem zu schneidenden Material auszurichten und zu positionieren.

Mit der integrierten Materialbibliothek können Benutzer Einstellungen für verschiedene Materialien wie Laserleistung, Schneidgeschwindigkeit usw. speichern und verwalten.

Lightburn ist eine kostenpflichtige Software, die auf allen drei Betriebssystemen, Windows, Linux und Mac, läuft. Sie können es jedoch kostenlos für die 30-tägige Testversion verwenden.

Trotec JobControl

Trotec JobControl

Trotec JobControl wurde von Trotec, einem bekannten Hersteller von Lasermaschinen, entwickelt, mit dem Benutzer ihre Laserschneider steuern und ihren Schneidprozess optimieren können.

Trotec JobControl bietet fortschrittliche Designwerkzeuge wie Verschachtelung und Kachelung, Materialdatenbank und Farbzuordnung.

Der Preis für Trotec JobControl ist oft beim Kauf einer Trotec Laserschneidmaschine enthalten und hilft bei der Erstellung präziser und akkurater Designs für das Laserschneiden.

TurboCAD

TurboCAD

TurboCAD ist eine weitere beliebte Option, die Ihre Designanforderungen erfüllt. Es erstellt nicht nur 2D-Zeichnungen, sondern auch komplexe 3D-Modelle, was es zu einer hervorragenden Option für Ingenieure, Architekten und Hersteller macht.

Die Funktion, die für Designer von Lasermustern hilfreich ist, ist das „Overkill-Tool“, das das Löschen überlappender Linien in detaillierten Zeichnungen erleichtert, um sicherzustellen, dass das Endergebnis genau ist.

Sein „Underlay-Tool“ erleichtert die Linienverfolgung erheblich. Sie können die Endpunkte einfach einrasten lassen und aus einem beliebigen Bild eine Vektordatei erstellen.

TurboCAD 2023 ist sowohl für Windows- als auch für Mac-Benutzer verfügbar. Sie können entweder ein jährliches Abonnementmodell oder eine dauerhafte Lizenz wählen, was für kleine Unternehmen möglicherweise keine praktikable Option ist.

DraftSight

DraftSight

Draftsight ist ein Produkt des SolidWorks-Entwicklers Dassault Systèmes. Es ist eines der leistungsstärksten Werkzeuge zum Erstellen von Vektorgrafiken aus Bitmap-Bildern. Benutzer können die Trace-Funktion verwenden, um Vektorlinien aus einem Bitmap-Bild neu zu erstellen.

Draftsight repliziert den Laser mit der Größe mit der Option „Haarlinie“. Diese Funktion informiert den Benutzer über die genaue Dicke, die ein Laserstrahl bei einem einzigen Durchgang schneiden würde. Wenn Ihr Design Linien und scharfe Kanten beinhaltet, ist dies die perfekte Software, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen.

Das Paket ist kostenpflichtig, aber Sie können es mit der 30-Tage-Testversion auf Ihrem Windows-PC oder Macbook testen.

Dieselbe Software läuft auf verschiedenen Laserschneidmaschinen – funktioniert sie?

Ja, dieselbe Software kann mit verschiedenen Laserschneidmaschinen arbeiten, solange die Software mit den spezifischen Maschinensteuerungen und der Firmware kompatibel ist.

Wenn Sie jedoch dieselbe Software mit verschiedenen Laserschneidmaschinen verwenden, müssen Sie möglicherweise Einstellungen wie Schnittgeschwindigkeit, Laserleistung und Materialeinstellungen anpassen, um Unterschiede in den Maschinenspezifikationen zu berücksichtigen.

Was sollten Sie bei der Auswahl einer Laserschneider-Software beachten?

Die richtige Lasergravursoftware ist der Schlüssel zum Erzielen der gewünschten Ergebnisse mit einer Laserschneidmaschine. Hier ist eine Liste der Dinge, die Sie bei der Auswahl einer Designsoftware beachten sollten:

Kompatibilität

Einer der wichtigsten zu berücksichtigenden Faktoren ist die Kompatibilität mit Ihrer Lasermaschine und Ihrem Schneidegerät. Nicht jede Laserschneidesoftware ist mit allen Maschinen kompatibel, daher ist es wichtig, eine Software zu wählen, die mit Ihrem spezifischen Modell funktioniert. Um ganz sicher zu gehen, müssen Sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Maschine nachsehen.

In ähnlicher Weise erfordert einige Software die Verwendung externer Hardware. Stellen Sie also sicher, dass Ihre vorhandene Hardware die Softwareanforderungen unterstützt.

Eigenschaften

Jede Software bietet dem Benutzer seine eigenen Funktionen. Wählen Sie eine aus, die Ihre Projektanforderungen erfüllt. Einige Software eignet sich beispielsweise besser für einfache Designs oder Muster, während andere erweiterte Funktionen wie eine Simulation des Laserschnittmodells bieten.

Benutzerfreundlich

Die Wahl einer Software, die einfach zu bedienen und zu erlernen ist, ist wichtig, insbesondere wenn Sie neu im Laserschneiden sind. Suchen Sie nach Software, die eine benutzerfreundliche Oberfläche und klare Anweisungen bietet.

Dateiformate

Stellen Sie sicher, dass die Software die Dateiformate unterstützt, die Sie für Ihr Projekt benötigen. Zu den gängigen Dateiformaten, die beim Laserschneiden verwendet werden, gehören DXF, AI, SVG und DWG.

PREISLISTE

Die Kosten für Laserschneidesoftware können stark variieren, daher ist es wichtig, eine Software zu wählen, die zu Ihrem Budget passt.

Einige Softwareprogramme bieten kostenlose Testversionen oder Demos an, die eine gute Möglichkeit sein können, die Software vor dem Kauf zu testen. Es gibt auch ein paar kostenlose; Kleine Unternehmen können davon profitieren.

Kundensupport

Suchen Sie bei der Auswahl einer Software nach einer mit speziellem technischen Support und Benutzerdiskussionsforen. Dies ist hilfreich, falls Sie auf Probleme stoßen oder Fragen zur Software haben.

Zusammenfassung

Laserschneidsoftware ist entscheidend für Designer und Hersteller, die ihren Laserschneidprozess optimieren möchten. Es kann dazu beitragen, hochwertige, komplizierte Designs einfach und effizient zu erstellen.

Informieren Sie sich unbedingt über Kompatibilität, erweiterte Funktionen, unterstützte Dateiformate und Kundensupport-Materialien, bevor Sie sich für eine Laserschneidsoftware für Ihre Maschine entscheiden.

Entdecken Sie mit Baison die perfekte Lösung für Ihr Unternehmen

Wir von Baison-Laser entwickeln hochmoderne Laserschneidmaschinen, die mit den meisten dort aufgeführten Softwareprogrammen kompatibel sind.

Du kannst dich Kontaktieren Sie noch heute unser Team wenn Sie Probleme haben, die richtige Software für Ihre Lasermaschine zu finden. Wenn Sie an einer unserer Lasermaschinen interessiert sind, können Sie unverbindlich ein Angebot anfordern.

Fordern Sie ein Angebot für ein Faserlasersystem an!

Teile den Beitrag jetzt:
Sam Chen

Hey, ich bin Sam!

Ich bin der Gründer von Baison. Wir haben der Fertigungsindustrie dabei geholfen, ihre Produktivität und Kapazität mit unseren fortschrittlichen Lösungen zu steigern Faserlasersysteme für über 20 Jahre.

Habe Fragen? Wenden Sie sich an uns, und wir bieten Ihnen eine perfekte Lösung.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Holen Sie sich den aktuellen Katalog

Erfahren Sie, wie unsere neuesten Technologie-Lasermaschinen Ihnen helfen können, Ihre Produktivität zu steigern!