Top 10 Lasergeneratorhersteller der Welt

Lasergenerator
Den besten Hersteller von Lasergeneratoren in einem schnell wachsenden Markt zu finden, kann eine Herausforderung sein. Aus diesem Grund suchen Unternehmensmanager nach präzisen Namen der weltweit führenden Hersteller von Lasergeneratoren, die erstklassige Lösungen für ihre Metallverarbeitungsunternehmen anbieten.

Inhaltsverzeichnis

Die weltweit führenden Hersteller von Lasergeneratoren entwickeln und liefern Hochleistungslasersysteme, die erstklassige Schneidlösungen für Unternehmen in der Metallschneideindustrie bieten. Darunter sind Messer und Trumpf in Deutschland, Mazak und Tanaka in Japan, Salvagnini in Italien und das Schweizer Unternehmen Bystronic.

Wenn Sie auf der Suche nach der besten Lasertechnologie für Ihr Unternehmen sind, ist dieser Artikel exklusiv für Sie. Ich stelle Ihnen die 10 weltweit führenden Hersteller von Lasergeneratoren vor und erkläre Ihnen, warum Sie beim Kauf aus dieser Liste wählen sollten. Kommen wir zu den Details!

Lasergeschnittenes Metall, Funken, Laser

Top 10 Lasergeneratorhersteller

Hier finden Sie eine tabellarische Zusammenfassung unserer 10 weltweit führenden Hersteller von Lasergeneratoren.

RangFirmennameLandGründungsjahrEinzigartiges Merkmal
1TrumpfDeutschland1923Mehrzweck-Lasersysteme (Schweißen, Schneiden und Oberflächenbehandlung).
2BystronicSchweiz1964Digitalisierte Blechbearbeitung
3AmandasJapan1980Hochpräzise Strahlführung und genaue Bewegung
4MazakJapan1919Innovative Laserschneidlösungen
5Macht zuerstItalien1977Intelligente LASERDYNE-Techniken
6MesserDeutschland1898Leistungsstarke Laser-Plasma-Kombination
7SalvagniniItalien1963Schweiz
8MitsubishiJapan1870Lasermaschinen mit schnellen CNC-Steuerungen
9TanakaJapan1917Hochleistungsmaschinen zum Schneiden großer Metallplatten
10GWeikeChina2004Über die Kombination von Fertigung und Digitalisierung hinaus mit technologischer Entwicklung hinaus

Trumpf

Trumpf ist ein bekannter Name in der Lasermaschinenbranche. Das deutsche Unternehmen blickt auf eine 100-jährige Erfolgsgeschichte im Maschinenbau zurück und zählt damit zu den globalen Giganten im Werkzeugmaschinenbau.

Im Laufe der Jahre hat das Industriemaschinenbauunternehmen Niederlassungen in Ländern wie den USA, China und Großbritannien eröffnet. Die Maschinenproduktion gliedert sich in zwei Hauptbereiche:

  • Werkzeugmaschinen
  • Lasertechnologie

Der Geschäftsbereich Lasertechnologie stellt Lasersysteme her, die mehrere Metallbearbeitungsaufgaben ausführen können, darunter Metallschneiden, Metalloberflächenbehandlung und Laserschweißen.

Das Unternehmen stellt verschiedene Arten von Lasern mit hoher Schneideffizienz her, darunter:

  • CO2-Laser
  • Direkte Diodenlaser
  • Lichtwellenleiterlaser
  • Aktive Spiegel- oder Scheibenlaser
  • Laser mit ultrakurzen/kurzen Pulsen
  • Laserbeschriftungsmaschinen
  • Laser mit extrem ultraviolettem Antrieb

Wenn Sie planen, Laserschneiden in Ihren Geschäftsbetrieb einzubeziehen, sind Trumpf-Lasergeneratoren eine hervorragende Option. 

Zum Beispiel der Trumpf TruFlow CO2-Lasermaschinen verfügen über ein Leistungsspektrum von 2 kW bis 20 kW und bieten einen breiten Spielraum für die Auswahl von Materialtyp und -dicke.

Ihre TruFlow-Faserlaserschneidemaschine kann Schweißen, Schneiden und Oberflächenbehandlung von 2D- und 3D-dimensionalen Teilen effektiv, kosten- und energieeffizient durchführen. 

Laser schneiden

Bystronic

Der Name Bystronic wurde 3 aus den Anfangsbuchstaben der drei Firmengründer geprägt. Im heutigen Laserschneidmaschinenbau ist Bystronic ein Synonym für Exzellenz in der Digitalisierung der Blechbearbeitung.

Das Schweizer Unternehmen hat seine Produktionsstandorte in mehr als 30 Ländern vervielfacht. Darüber hinaus wurden Tochtergesellschaften in Ländern wie den USA, Großbritannien, Italien, Deutschland, China und Südafrika gegründet.

Bystronic hat sich nicht nur als Experte für die Herstellung von Laserschneidmaschinen hervorgetan, sondern hat sich auch als „Xpert Pro“ im Bereich Abkantpressen erwiesen.

Diese Metallbiegemaschinen nutzen Automatisierungssoftware, um komplexe Metallbiegeprozesse zu vereinfachen und eine qualitativ hochwertige Leistung zu gewährleisten.

Die Laserschneidmaschinenmodelle von Bystronic vereinen Intelligenz, Leistung und Prozessoptimierung für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Dies gilt für  ByCut Star. Die Laserschneidmaschine hat die Laserschneidmaschinen des Unternehmens mit einer Leistung von 3 bis 20 kW übertroffen und bietet eine hohe Schnittgeschwindigkeit und eine satte Schneidleistung von 30 kW für Aluminium-, Stahl- und Edelstahlmetalle.

Rohrbieger, Metallbiegen


AMADA

Das japanische Unternehmen AMADA hat seinen Platz unter den globalen Herstellern von Qualitätsgeräten und hochwertigen Blechbearbeitungsmaschinen gefunden.

Das Unternehmen debütierte in der Produktion von Laserschneidmaschinen in den 1980er Jahren mit der LC-644, einer einfachen Laserschneidmaschine mit 1500 Watt Schneidleistung.

AMADA bietet heute Metallschneidlösungen mit fortschrittlichen CO2-Laser- und Faserlaserschneidsystemen. Die Faserlaserschneidmaschinen arbeiten mit hohen Geschwindigkeiten und Laserleistungsköpfen von 3–12 kW.

AMADA verfügt über große Produktionsstätten in den USA (AMADA America. INC.), Kanada und Mexiko. 

Die Geschäftsvision des Unternehmens besteht darin, die nächste Generation von Laserschneidmaschinen zu produzieren und damit auf die Produktionsanforderungen jedes metallschneidenden Unternehmens einzugehen. Auf diese Weise kann Ihr Unternehmen von der Produktionseffizienz profitieren und die Rentabilität maximieren.

AMADA hat seine CO2- und Faserlaserschneidemaschinen optimiert. Das bedeutet, dass die in diesen Maschinen verwendete Lasertechnologie eine hohe Geschwindigkeit und Flexibilität bietet und Sie damit jede Art von Metall schneiden können. Außerdem ist ihre Strahlabgabe erstklassig und ihre Bewegung ist nahtlos.

All diese Funktionen tragen dazu bei, Ihrem Unternehmen Qualität zu verleihen. Durch bessere Schnitte und niedrigere Kosten steigt die Produktivität.

Die Faserlaser der ENSIS-Serie und die linearen Faserlaser der REGIUS 3015 AJ des Unternehmens sind die effizientesten Laserschneidsysteme des Unternehmens. Laserschneidmaschinen der ENSIS- und REGIUS-Serie verfügen über eine Schneidleistung von 3000 bis 12000 Watt.

Laserschneiden, industrielle Fertigung

Mazak

Yamazaki Mazak Corporation ist ein japanisches Unternehmen, das sich in der Maschinenbaubranche einen Namen gemacht hat.

Seine amerikanischen, britischen und russischen Tochtergesellschaften sind einfach als Mazak bekannt. Das Unternehmen hat auch Tochtergesellschaften in Asien, darunter die Yamazaki Mazak Co., Ltd in China.

Seit seiner Gründung im Jahr 1919 hat sich Mazak zu einem Giganten unter den weltweit führenden Herstellern von Laserschneidmaschinen entwickelt. Seine Metallverarbeitungslösungen fallen in die folgenden Kategorien:

  • Hybrides Multitasking und Multitasking
  • Drehung
  • 5-Achsen
  • CNC-Steuerungen
  • Automatisierungssysteme
  • Fräsen

Obwohl sich die Technologielösungen von Mazak auf alle diese Funktionen erstrecken, ist das Unternehmen auch weltweit führend bei innovativen Laserschneidlösungen. Ihre Laserschneidmaschinenlösungen variieren in Art und Prozess und umfassen:

  • 2D- und 3D-Laserschneidmaschine
  • Laserschneidmaschine für Rohre
  • Gebrauchte Laserschneidmaschine

Die letzte Kategorie ist optimal für Startups ohne große Budgets, die aber auf der Suche nach hochwertiger Leistung sind.

Die Laserschneidmaschinenoptionen von Mazak reichen von einer Schneidleistung von 4 kW bis zu einer Schneidleistung von 15 kW.

Ihr OPTIPLEX 3015 NEO Die Laserschneidanlage ist eine der leistungsstärksten Produktionen des Unternehmens. Der Laserschneider verfügt über eine hervorragende Steuerung der Strahlform und des Durchmessers und ist in den Leistungsstufen 4,7,10, 15, XNUMX und XNUMX kW erhältlich.

Macht zuerst

Prima Industrie ist der Vorgänger des Unternehmens, das heute als Prima Power bekannt ist. Das italienische Unternehmen begann 1977 mit der Entwicklung von High-Tech-Maschinen. Zwei Jahre später stellten sie ihre erste Faserlaser-Schneidemaschine her.

Im Jahr 2018 kaufte das Unternehmen Finn-Power, was dazu führte, dass es seinen Namen änderte und alle seine Produkte unter der Marke Prima Power verkaufte. 

Das Unternehmen machte auch große Expansionsschritte durch die Eröffnung neuer Tochtergesellschaften in Russland, Indien, der Türkei, Australien, Brasilien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Korea.

Prima Power ist ein bedeutender Global Player im Bereich Blechbearbeitungsmaschinen. Seine Laserschneidtechnologie produziert wettbewerbsfähige Maschinenprodukte, darunter:

  • Laserbohrmaschinen
  • Laserschweißmaschinen
  • Faserlaserschneidmaschinen
  • Laserausrüstung

Die Glaubwürdigkeit von Prima Power in der Faserlaserschneidebranche wurde durch seine Laserdyne-Bearbeitungssysteme gestärkt. Diese Systeme zeichnen sich durch Effizienz in Bezug auf Geschwindigkeit, Genauigkeit und geringere Kosten aus.

Darüber hinaus hat Prima Power durch die Einführung intelligenter Techniken eine High-Tech-Blechverarbeitung erreicht. Die Laserprozesssteuerungstechnik integriert die Steuerung des Laserstrahls, der Bewegung und des Prozesssensors, um eine hohe Qualität und höhere Produktivität zu gewährleisten.

Zu Prima Powers neuester Ergänzung seiner fortschrittlichen Lasermaschinen gehört der 2D-Laser-Genie+. Die Faserlaser-Schneidemaschine bietet günstigere und präzisere Lösungen für das Schneiden schwererer und größerer Metalle mit einem 15-kW-Schneidkopf.

Laser schneiden

Messer

Die Messer Cutting Systems ist Teil der Messer-Gruppe von Unternehmen, die die Weltmarke Messer herstellen.

In über 120 Jahren hat sich die Marke Messer von einem kleinen Maschinenbauunternehmen zu einem Weltmarktführer in der Produktion von Industriegasen und der Herstellung fortschrittlicher Laserschweißmaschinenlösungen und Schneidtechnologie entwickelt.

Die Ursprünge der Messer World reichen bis ins Jahr 1898 zurück. Im Laufe der Jahre haben sich die Tochter- und Beteiligungsgesellschaften des deutschen Pionierunternehmens zum Ziel gesetzt, erstklassige Schneidlösungen für die metallverarbeitende Industrie in über 50 Ländern zu liefern.

Messer Cutting Systems vereint eine dreistufige Ressource aus intelligenter Software, zuverlässiger Technologie und hochwertigem Service. Auf diese Weise setzt das Unternehmen weltweit Maßstäbe in der Herstellung und Lieferung leistungsstarker Laserschneidoptionen mit technischen Merkmalen wie geringer Wärmeeinbringung und Kühlsystemen.

Zu den Schnittmöglichkeiten gehören:

  • Geradschneidende Faserlasermaschinen
  • CO2- und Faserlaserschneidemaschine (mit Fasentechnologien)
  • Kombinationsmaschinen aus Faserlaser und Plasma

Der leistungsstarke Direktfaserlaser des Unternehmens und die Laser-Plasma-Kombination haben sich bei Metallverarbeitungsunternehmen als bevorzugte Wahl erwiesen. Diese Maschinen haben eine maximale Schneidleistung von bis zu 20 kW.

Salvagnini

Der Italiener Guido Salvagnini gründete 1963 das nach ihm benannte Unternehmen. Salvagnini spezialisierte sich damals auf die Herstellung von Schmiereinheiten.

Heute ist Salvagnini eine globale Marke, die modernste Laserlösungen für die Blechbearbeitung anbietet. Ihr Produktsortiment umfasst:

  • Stanzmaschinen
  • Plattenbieger
  • Maschinenlasersysteme
  • Abkantpressen
  • Flexible Fertigungssysteme (FMS)
  • Software

Salvagninis „Beyond Manufacture“-Konzept unterstreicht die Fähigkeit des Unternehmens, sich den Herausforderungen des Wandels der Zeit zu stellen und Digitalisierung mit technologischer Entwicklung für die Unternehmen von heute und morgen zu verbinden.

Dieser innovative Ansatz erklärt Salvagninis fortschrittliche Faserlaserlösungen in der Blechbearbeitungsindustrie. Ihre 3-kW-Laserquellen L5 und L10 sind zum Schneiden von Metallmaterialien jeder Art und Dichte mithilfe von Sauerstoff- und Stickstoffmolekülen konzipiert.

Darüber hinaus lässt sich die Effizienz dieser Laserschneidmaschinen durch den Einsatz von Druckluft steigern und so die Schneidkosten senken.

Laserschneiden

Mitsubishi

Mitsubishi ist ein Dachname für viele unabhängige Unternehmen in verschiedenen Branchen, einschließlich des Faserlaser-Metallschneidens. Seit seiner Gründung im Jahr 1870 in Japan hat sich der Name Mitsubishi über viele Jahre hinweg vor allem in der Automobilindustrie vermarktet.

Wie alle Experten für die Herstellung von Faserlaserschneidmaschinen erstellt Mitsubishi koordinierte Lasersysteme, indem es eine Maschine mit einem Resonator und einem numerischen Steuerungssystem verbindet.

Durch den Einsatz einer Hochgeschwindigkeits-CNC-Steuerung, die in Laserschneidmaschinensysteme integriert ist, kann Mitsubishi für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz seiner Laserschneidprozesse bürgen.

Ihr Schritt, Lasertechnologie mit Software zu kombinieren, um die Effizienz zu steigern, macht Mitsubishi zu einem der Hersteller, die die Zukunft maschineller Lasersysteme innehaben.

Die Laserquellen in diesen Maschinen garantieren den Unternehmen, die sie einsetzen, eine hohe Produktivität und Rentabilität. Dies gilt für die GX-F-SERIE, ein KI-Meisterwerk von Mitsubishi mit bis zu 10 kW Laserleistung.

Tanaka

Tanaka ist ein japanisches Unternehmen, das 1917 gegründet wurde, um Lösungen für die Metallschneide- und Gasflusskontrollgeräte anzubieten.

Unter den Herstellern von Laserschneidmaschinen liegt Tanakas einzigartige Position in der Entwicklung und Herstellung von Maschinen zum Schneiden dicker Platten.

Die Faserlaserschneidmaschinenprodukte von Tanaka bieten hochwertige Lösungen in:

  • Laserschneiden von Blechen
  • Plasmaschneiden
  • Brennschneiden

Zu den weiteren Produkten von Tanaka gehören neben der Metallzerspanung auch Strahlrohrausrüstung, Gasdruckregler und Software zur Datenübertragung für maschinelles Schneiden.

Um seine Tradition beim Schneiden großer Metallplatten fortzusetzen, hat Tanaka seine neueste Faserlaserschneidemaschine, FMR II, auf den Markt für Metalllaserschneidemaschinen gebracht.

Der Faserlaser-Oszillator der Maschine verfügt über eine Leistung von 20 kW, die dickere Schneidmaterialien verarbeiten kann, was eine höhere Produktivität und Rentabilität für Ihr Unternehmen verspricht.

GWeike

GWeike Laser ist der jüngste in unserer Liste der zehn weltweit führenden Hersteller von Lasergeneratoren. Es begann im Jahr 10 in China.

Mit nur 19 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Faserlaserschneidmaschinen hat sich das Unternehmen einen Namen durch die Bereitstellung hochwertiger Lösungen für Metallschneidprozesse gemacht. GWeike-Produkte werden an Unternehmen in über 100 Ländern auf allen 5 Kontinenten verkauft.

Das Unternehmen verfügt über eine große Auswahl an Kohlendioxidlaser- und Faserlaserschneidern. Die Maschinen lassen sich anhand der folgenden Kriterien in drei Kategorien einteilen:

  • Laserleistung: Einschließlich Maschinen mittlerer, hoher und präziser Leistung.
  • Maschineneffizienz: Maschinen in dieser Kategorie werden als Roboter mit automatischer Zuführung, als wirtschaftliche Roboter oder als 3D-Roboter eingestuft.
  • Metallform: Rohr oder Platte.

Dieses umfangreiche Sortiment an Laserschneidern ermöglicht es Geschäftsinhabern, zwischen kleinen und großen Laserschneidmaschinen für Metall mit einer Laserquellenleistung zwischen 3 kW und 12 kW zu wählen.


Abschließende Gedanken

Wenn Sie ein Metallschneideunternehmen besitzen, das Lasermaschinen verwendet, ist der Kauf bei den besten Herstellern von Laserschneidmaschinen eine Garantie für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Wir hoffen, dass unsere Liste der 10 weltweit führenden Hersteller von Lasergeneratoren Ihnen die Suche und Auswahl erleichtert hat.

Baison bietet Ihnen perfekte Lösungen für Laserschneider mit passenden Lasergeneratoren. Möchten Sie weitere Informationen erhalten? Kontaktiere uns heute!





Fordern Sie ein Angebot für ein Faserlasersystem an!

Teile den Beitrag jetzt:
Sam Chen

Hey, ich bin Sam!

Ich bin der Gründer von Baison. Wir haben der Fertigungsindustrie dabei geholfen, ihre Produktivität und Kapazität mit unseren fortschrittlichen Lösungen zu steigern Faserlasersysteme für über 20 Jahre.

Habe Fragen? Wenden Sie sich an uns, und wir bieten Ihnen eine perfekte Lösung.

Vielleicht finden Sie diese Themen auch interessant

Lebensdauer der Laserschneidmaschine

Wie lange halten Laserschneider? 

Erfahren Sie, wie lange Laserschneider halten, erkennen Sie Alterungserscheinungen und erhalten Sie Wartungstipps. Lesen Sie unseren Expertenratgeber für eine bessere Auswahl und einen besseren Ersatz.

Mehr lesen »

Holen Sie sich den aktuellen Katalog

Erfahren Sie, wie unsere neuesten Technologie-Lasermaschinen Ihnen helfen können, Ihre Produktivität zu steigern!